Region: Germany
Success
Traffic & transportation

Führerschein-Falle der #StVO-Novelle rückgängig machen

Petition is directed to
Bundestag und Bundesrat / Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
165.310 Supporters
The petition is accepted.
  1. Launched April 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Read News

Petition in Zeichnung - Veranstaltung: EURO 7 NORM stoppen! Für den Erhalt des Diesels und Benziners

at 17 Feb 2021 11:19

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

Autofahrer mussten im letzten Jahr viel ertragen: Dieselfahrverbote, Führerscheinentzüge bei geringen Vergehen aufgrund der StVO-Novelle, Tempolimitdiskussionen oder ein Verbrennerverbot durch die geplante Euro 7 Norm. Neben unserem Engagement gegen die Führerscheinfalle der StVO-Novelle, wo es leider bis heute keine neuen Erkenntnisse gibt, haben wir uns jetzt auch dem Thema EURO 7 NORM angenommen, um die Einführung durch die EU rechtzeitig zu verhindern. Wir laden Sie daher herzlich zu unserem Online-Event mit hochrangigen Gästen ein.

Jetzt kostenlos ANMELDEN, TEILNEHMEN und – wenn gewünscht – auch MITREDEN: zoom.us/webinar/register/WN_mE-uMd6ORUS9dWPGko19iw

Online-Event: EURO 7 NORM stoppen – Für den Erhalt des Verbrenners
am Donnerstag, 25. Februar 2021 um 19 Uhr (ca. 60 Minuten)

Es diskutieren:

- Hildegard Müller, Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie (VDA)
- Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP
- Manfred Schoch, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates der BMW Group
- Lutz Leif Linden, Generalsekretär des Automobilclubs von Deutschland e.V.
- und Gastgeber Dr. Michael Haberland, Präsident von Mobil in Deutschland e.V.

Die aktuell diskutierte EURO 7 NORM würde ein Aus für den Diesel und den Benziner bedeuten. Wir als Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. bezeichnen das Vorhaben ebenfalls als "Ende unserer Industrie". Denn dieses politisch gewollte Aus für Verbrenner hätte dramatische Folgen für den Wirtschafts- und Industriestandort Deutschland und muss damit unbedingt verhindert werden. Das wollen wir diskutieren und besprechen. Mit wichtigen Entscheidern in diesem Land. Und laden Sie herzlich ein.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: zoom.us/webinar/register/WN_mE-uMd6ORUS9dWPGko19iw

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Daher registrieren Sie sich rechtzeitig, wenn Sie an dem Online-Event teilnehmen wollen. Der Link zum Event wird Ihnen nach bestätigter Anmeldung zur Verfügung gestellt. Die Veranstaltung ist natürlich kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Viele Grüße

Mobil in Deutschland e.V. aus München


Petition in Zeichnung - Jahresrückblick - Was Autofahrer 2020 Erleiden Mussten Und 2021 Erwarten Können

at 08 Jan 2021 14:25

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

2020 war kein wirklich gutes Jahr. Im Generellen, weil es uns alle betroffen hat und uns die Corona Krise voll erwischt hat. Im Speziellen aber auch für uns Autofahrer und für unsere Autoindustrie – die wichtigste Industrie im Land. Autofahrer mussten 2020 viel ertragen: Dieselfahrverbote, Führerscheinentzüge bei geringen Vergehen aufgrund der StVO-Novelle, die in keinem Verhältnis stehen, Tempolimitdiskussionen oder ein Verbrennerverbot durch die geplante Euro 7 Norm.

Wir haben in unserem VIDEO einen kleinen JAHRESRÜCKBLICK zusammengefasst und sagen, was Autofahrer 2020 erleiden mussten und was sie 2021 erwarten können:

youtu.be/UfYKu6MheNc

Zudem möchten wir Ihnen noch einmal unseren brandneuen PODCAST GEGENSTEUERN ans Herz legen, der sich genau mit diesen und aktuellen Mobilitätsthemen beschäftigt und diese offen diskutiert. Auch die StVO-Novelle wurde in der letzten Folge behandelt. Jetzt reinhören unter bit.ly/2UiIDgh oder überall, wo es Podcasts gibt. Jeden Monat gibt es eine neue Folge.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute und sichere Fahrt.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Viele Grüße aus München

Dr. Michael Haberland


Änderungen an der Petition

at 08 Jan 2021 12:50

Das Thema ist weiterhin aktuell und von Interesse.


Neue Begründung: www.mobil.org/stvo-novelle-bussgelder-fahrverbote/
www.focus.de/auto/experten/haberland/strafen-drastisch-verschaerft-fuehrerschein-vernichtungsmaschine-autoclub-chef-rechnet-mit-bussgeldkatalog-ab_id_11928968.html
www.focus.de/auto/experten/haberland/strafen-drastisch-verschaerft-fuehrerschein-vernichtungsmaschine-autoclub-chef-rechnet-mit-bussgeldkatalog-ab\_id\_11928968.html
www.autobild.de/artikel/stvo-novelle-2020-so-reagieren-parteien-und-automobilclubs-16787937.html
www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.bussgeldkatalog-aktualisiert-neue-stvo-fuer-temposuender-wird-s-besonders-hart.35f85db5-3259-4d94-b802-16c2a07c842f.html
www.n-tv.de/auto/Neuer-Bussgeldkatalog-ist-voellig-ueberzogen-article21744728.html


Neues Zeichnungsende: 31.03.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 162.434


Jahresrückblick - was Autofahrer 2020 erleiden mussten und 2021 erwarten können

at 01 Jan 2021 15:37

2020 war ein schlechtes Jahr – im generellen weil es uns alle betroffen hat und uns die Corona Krise voll erwischt hat

Im Speziellen aber auch für uns Autofahrer und für unsere Autoindustrie – die wichtigste Industrie im Land

Autofahrer mussten viel ertragen: Dieselfahrverbote, Führerscheinentzüge bei geringen Vergehen mit der STVO Novelle - die in keinem Verhältnis stehen - Tempolimitdiskussion oder Verbrennerverbot


Jahresrückblick - was Autofahrer 2020 erleiden mussten und 2021 erwarten können

at 01 Jan 2021 15:36

2020 war ein schlechtes Jahr – im generellen weil es uns alle betroffen hat und uns die Corona Krise voll erwischt hat

Im Speziellen aber auch für uns Autofahrer und für unsere Autoindustrie – die wichtigste Industrie im Land

Autofahrer mussten viel ertragen: Dieselfahrverbote, Führerscheinentzüge bei geringen Vergehen mit der STVO Novelle - die in keinem Verhältnis stehen - Tempolimitdiskussion oder Verbrennerverbot


Petition in Zeichnung - Neue Petition „EURO-7-NORM STOPPEN - BENZINER UND DIESEL RETTEN“

at 08 Dec 2020 17:00

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

wir haben mit unserer Petition gegen die Führerscheinfalle der StVO-Novelle bereits über 162.000 Stimmen gesammelt. Was für ein Erfolg! Derzeit wird im Bundestag und Bundesrat noch hart um einen Kompromissvorschlag gerungen. Aber eine Änderung der StVO-Novelle wird auf jeden Fall kommen. Das zeigt ganz klar: Gemeinsam kann man etwas erreichen.

Aus diesem Grund möchten wir Sie auf eine weitere Petition hinweisen, die wir gemeinsam mit dem Automobilclub von Deutschland e.V. angestoßen haben. Es geht dabei um die EURO-7-Abgasnorm, die die EU-Kommission derzeit heiß diskutiert und ein Ende für den Verbrenner und damit auch für die Automobilindustrie in Deutschland bedeuten würde. Da wir wissen, dass Ihnen Mobilität und Vernunft am Herzen liegen, wäre es schön, wenn Sie diese Petition ebenfalls unterschreiben.

Petition „EURO-7-NORM STOPPEN - BENZINER UND DIESEL RETTEN“: www.openpetition.eu/petition/online/euro-7-norm-stoppen-benziner-und-diesel-retten

Es geht dabei um die schärfste Abgasnorm, die die EU und Deutschland jemals gesehen hat. Die geplanten Vorgaben der Euro-7-Abgasnorm sind aber technisch und praktisch nicht zu schaffen. Es würde damit das Aus für Verbrenner bedeuten, d.h. alle Benziner und Diesel, das Ende der funktionierenden Automobilindustrie, schadet damit der gesamten Wirtschaft und könnte bis zu 1 Million Arbeitsplätze in Deutschland kosten. Daher: EURO-7-NORM STOPPEN - BENZINER UND DIESEL RETTEN!

Die Petition wurde vor wenigen Tagen gestartet und hat bereits jetzt über 11.000 Unterschriften. Insgesamt ist ein Quorum von mindestens 50.000 Unterschriften zu erreichen. Das sollte doch machbar sein, oder?

Zudem möchten wir Ihnen noch einmal unseren brandneuen PODCAST GEGENSTEUERN ans Herz legen, der sich genau mit diesen und aktuellen Mobilitätsthemen beschäftigt und diese offen diskutiert. Auch die StVO-Novelle wurde in der letzten Folge behandelt. Jetzt reinhören unter bit.ly/2UiIDgh oder überall, wo es Podcasts gibt. Jeden Monat gibt es eine neue Folge.

Wir bitten Sie um Eintragung in unsere neue Petition und wünschen Ihnen weiterhin eine gute und sichere Fahrt.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Viele Grüße aus München

Dr. Michael Haberland


Petition in Zeichnung - StVO-Novelle als Topthema im Podcast GEGENSTEUERN

at 10 Nov 2020 14:50

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

wir haben mit unserer Petition gegen die Führerscheinfalle der StVO-Novelle in Deutschland bereits einen unglaublichen Erfolg erzielt. Schon über 160.000 Stimmen sind zusammengekommen und unsere Petition wurde in den Petitionsausschuss eingebracht. Derzeit streiten die Parteien im Bundesrat und Bundestag um einen Kompromiss, der hoffentlich nicht wieder zu Ungunsten der Autofahrerinnen und Autofahrer ausgehen wird.

Wie es aktuell um die StVO-Novelle steht, welcher Bußgeldkatalog derzeit gilt und wann mit einer Einigung zu rechnen ist, das erfahrt Ihr auch in der ersten Folge unseres brandneuen Podcast GEGENSTEUERN – Das Mobilitätsmagazin vom Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. – StVO Novelle

JETZT REINHÖREN unter www.mobil.org/podcast-gegensteuern-von-mobil-in-deutschland-e-v/ (Länge: 16 Min.)

Auch abrufbar bei folgenden Apps:

- Spotify: www.open.spotify.com/show/6VIBXM87VEmbjkbUjwy4tz?si=7IxKbEC-QASMRcXVnTIIuA

- Deezer: www.deezer.com/de/show/1943772

- Apple Music: www.podcasts.apple.com/de/podcast/gegensteuern-das-mobilit%C3%A4tsmagazin/id1539149020

GEGENSTEUERN greift Themen rund ums Auto, Mobilität, Reisen und Lifestyle auf. Eine bunte Mischung für unterwegs. Jeden Monat gibt es eine neue Folge, die jede Autofahrerin, jeden Autofahrer und jeden mobilitätsinteressierten Menschen ansprechen soll. Wir wollen aktuelle Themen neu beleuchten, unsere eigene Meinung dazu preisgeben und auch Tipps für den Alltag geben. Denn jeder von uns ist gerne unterwegs. Informativ, aber immer auch kontrovers und mit eigener Meinung – das ist GEGENSTEUERN.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Reinhören und Teilen und weiterhin eine gute, zügige und sichere Fahrt.

Viele Grüße aus München

Dr. Michael Haberland und das gesamte Team vom Automobilclub Mobil in Deutschland e.V.


Änderungen an der Petition

at 16 Oct 2020 08:38

Die Dauer der Zeichnungsfrist wurde verlängert, da das Thema noch nicht zum Abschluss gekommen ist und uns die nächsten Monate noch weiter beschäftigen wird.


Neues Zeichnungsende: 31.01.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 161.587




More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now