• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 13 Jan 2021 10:47

    Nach folgender Statusanfrage bei der Stadt Köln bekamen wir die Antwort vom zuständigen Sachbearbeiter, dass nach jetzigem Stand der Bau voraussichtlich im 2. Quartal 2021 erfolgen soll.

    Damit danken wir der Stadt Köln und der Bezirksvertretung Lindenthal
    nochmals für die Unterstützung und freuen uns, dass Sülz und Efferen wieder ein Stück zusammenwachsen ;-)

    "Sehr geehrte Damen und Herren, zu meiner Bürgereingabe "Fußgängerüberweg an Gefahrenstelle Unterführung A4/Berrenrather Straße in Hürth Efferen / Köln Sülz" (Az.: 02-1600-49/19) wurde in der Sitzung der Bezirksvertretung im Bezirksrathaus Köln Lindenthal am 01.07.2019 die Einrichtung eines Überwegs in Form einer Überquerungshilfe zur Entschärfung der Gefahrenstelle befürwortet und einstimmig beschlossen (Protokoll im Anhang).

    Da aufgrund der Corona-Situation die Übergangsstelle zum Park mit allen Gefahren nun noch häufiger genutzt wird und ich wieder Zeuge einer Situation wurde, bei der zwei ältere Radfahrer während der Überquerung beinahe von einem PKW erfasst wurden, möchte ich bei Ihnen dringend den aktuellen Planungsstatus zum o.g. Aktenzeichen erfragen.

    Von vielen Unterzeichnern der Petition und auch seitens der Presse (letzter Zeitungsartikel siehe Anhang) häufen sich auch nach 1,5 Jahren die Anfragen, wann der Beschluss nun endlich von der Stadt Köln umgesetzt wird."

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international