Erfolg
Energie

Gegen den Bau einer Kabelabschnittsstation bei Ettenhausen/ Lindigshof

Petition richtet sich an
Bundesnetzagentur und TransnetBW
1.047 Unterstützende
Petition hat zum Erfolg beigetragen
  1. Gestartet März 2021
  2. Sammlung beendet
  3. Eingereicht
  4. Dialog
  5. Erfolg

Die Petition war erfolgreich!

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

24.09.2021 08:55 Uhr

Beitrag mdr Thüringen am 23.Sept. 2021, 21.28 Uhr:

Transnet plant um
SÜDLINK-BETREIBER GEBEN PLAN FÜR GROSSES
BAUWERK IN ETTENHAUSEN AUF

Nochmals im Namen aller Einwohner aus Ettenhausen und sicher auch aus
unseren Nachbargemeinden ein
HERZLICHES DANKESCHÖN
an alle, die uns unterstützt haben!!!


Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

30.07.2021 13:42 Uhr

Ein herzliches Hallo an alle,
leider bisher noch keine Antwort von der Bundesnetzagentur.
ABER (!) nach Auskunft TransnetBW soll voraussichtlich der Suchraum für den Standort der Kabelabschnittsstation nun erweitert werden. Demnach könnten neue Standorte für die KAS herausgefiltert und analysiert werden.
Für uns ein Hoffnungszeichen!!!


Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

20.04.2021 08:58 Uhr

Wir haben von der Bundesnetzagentur bislang noch keine weitere Mitteilung erhalten.
Einem MDR-Bericht zufolge soll die Prüfung der eingegangenen Stellungnahmen längere Zeit in Anspruch nehmen.
Sobald ein Ergebnis vorliegt, werde ich entsprechend informieren.
Allen Unterstützern eine gute (vorallem gesunde) Zeit +
mit freundlichen Grüßen
Renate Lämmerhirt


Die Petition wurde eingereicht

26.03.2021 09:38 Uhr

Ein freundliches Hallo an alle, die uns unterstützt haben,

unsere Petition wurde fristgerecht mit der Stellungnahme des Ortsteiles Ettenhausen zum Vorhaben -Bau einer Kabelabschnittsstation- bei der Bundesnetzagentur eingereicht. Nun müssen wir abwarten, bis alles geprüft ist.

An alle, die durch die Unterschrift ihre Unterstützung geleistet haben, sage ich hiermit auch im Namen des Ortsteilrates Ettenhausen und unserer Einwohner HERZLICHEN DANK!!!

Renate Lämmerhirt


Mehr zum Thema Energie

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International