openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Petition in Zeichnung - 2000 Unterschriften, Stand der Dinge

    04-07-17 18:36 Uhr

    Sehr geehrte Unterstützerinnen & Unterstützer,
    gestern Abend wurde von euch der riesige Meilenstein von sage und schreibe 2000 Unterschriften geknackt. Diese Zahl konnte nur ganz allein, durch eure Unterstützung, sowie Mitarbeit über Facebook und andere Plattformen erreicht werden. Ebenso sammeln einige Personen, Unterschriften in Märkten und Filialen. Vielen Dank dafür!
    Dadurch wurden zahlreiche Medien, wie die Mitteldeutsche Zeitung, das Naumburger Tageblatt, die Super Sonntag, das MDR, Radio Broken usw. auf unsere Aktion aufmerksam und unterstützen uns ebenfalls in Form von Artikeln im Internet und/oder in der Zeitung.
    Ich denke, es haben sich noch nie soviele Menschen, für einen Betrieb eingesetzt, ebenso versicherte Götz Ulrich für den Betrieb zu kämpfen.
    In meinen Augen, steht die Politik völlig auf unserer Seite und Rüdiger Erben, hat uns gestern einen kleinen Einblick, mit folgendem Text auf Facebook verschafft :
    "Heute mit Sachsen-Anhalt.de Wirtschaftsminister Armin Willingmann unterwegs im Burgenlandkreis: Außerplanmäßig beraten wir mit Betriebsräten von der NGG Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten und der Werkleitung zur Zukunft der Molkerei in Bad Bibra. Die Beratungen waren intern. Nur so viel: Sonderlich überzeugend ist das nicht, was das Deutsche Milchkontor als Argumente für eine Betriebsschließung vorbringt."
    Es ist für rein gar nichts zu spät, das schlimmste kann abgewendet werden, wenn jeder dafür kämpft. Ich hoffe ich kann einigen Mitarbeitern, die bereits aufgegeben haben Mut machen, denn nur wer nicht kämpft und sich unterdrücken lässt, hat verloren!
    Wer kämpft kann ebenfalls verlieren, kann aber ebenso gewinnen. Lasst euch nicht den Boden unter den Füßen wegziehen!
    DMK hat lediglich das Vorhaben diesen Betrieb zuschließen, dass heißt das es der Plan ist, aber schriftlich steht hier noch lange nichts fest.

    Vielen Dank für Ihre Zeit, ich wünsche jedem eine angenehme Woche!

    Mit freundlichen Grüßen
    Kevin Pänzer

  • Petition in Zeichnung - Neuigkeiten zur Petition und Danksagung

    30-06-17 00:07 Uhr

    Werte Unterstützer & Ehemalige Arbeitskollegen,
    ich wollte mich vielmals bei euch für bereits 700 Unterschriften bedanken. Bitte teilt weiterhin fleißig diese Petition, damit wir zusammen etwas für euch erreichen können. Noch ist nichts verloren, ich stehe mit der Mitteldeutschen Zeitung im Kontakt und diese haben mir einen Artikel zu der Aktion hier zu gesagt, damit können wir noch mehr Aufmerksamkeit für euch erlangen.
    Am Ende der Petition wird die gesamte Liste der gesammelten Unterschriften unverzüglich DMK, sowie den Gewerkschaften zur Verfügung gestellt.

    Ihr bleibt natürlich stehts auf dem laufenden!

    Mit freundlichen Grüßen
    Kevin Pänzer