openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Die Petition ist dann bereit zur Übergabe, wenn sich ein Konsens gefunden hat von Notwendigkeit

    12-11-17 08:28 Uhr

    Sehr geehrte Abonnentinnen und Abonnenten,

    ich bitte um mehr Redebedarf für diese Petition.

    Viele Menschen suchen einen Partner, manchmal nicht nur einmal im Leben.

    Und die Angebote werden zahlreicher und unterschiedlicher.
    Aber leider gibt es nicht nur Aspekte der Anbieter zu beachten.
    Wir leben in einer immens bewegten Zeit.
    Wer hatte noch nicht unerfreuliche Zuschriften verschiedener Art.

    Worauf ich hinaus will? Jedes Mobiltelefon funktioniert anders.
    Beispielsweise das IPhone.
    Blockieren-Auf Stumm zusätzlich schalten-Löschen
    Ein ziemlicher Aufwand.
    Und das Thema ist auch aus dem richtigen Blickwinkel so anzusehen,
    daß wir alle lernen müssen besser miteinander umzugehen.
    Dieses Thema kann man nicht vor sich lassen und auch nicht hinter sich,
    so scheint es nicht nur.
    #Redebedarf, das ist eindeutig!

  • Änderungen an der Petition

    20-05-16 02:33 Uhr

    Korrektur der Anrede


    Neuer Petitionstext: Sehr geehrte Frau Ministerin für Sicherheit,
    sehr Sehr geehrter Herr Minister für Sicherheit,
    leider ist der Datenschutz im Internet auf Datingseiten.und Apps sehr lückenhaft.
    Oftmals kann man sein Profil und seine Daten nicht vollständig löschen oder ändern.
    Hier muß ein Gesetz her, daß den Anbieter dazu verpflichtet,
    daß Profile auch unwiderruflich gelöscht oder geändert werden können, nicht nur deaktiviert.


  • Änderungen an der Petition

    20-05-16 02:21 Uhr

    Beschreibung und Begründung unvollständig


    Neuer Petitionstext: Leider Sehr geehrte Frau Ministerin für Sicherheit,
    sehr geehrter Herr Minister für Sicherheit,
    leider
    ist der Datenschutz sehr lückenhaft im Internet auf Datingseiten.
    Datingseiten.und Apps sehr lückenhaft.
    Oftmals kann man sein Profil und seine Daten nicht vollständig löschen.
    löschen oder ändern.
    Hier muß ein Gesetz her, daß den Anbieter dazu verpflichtet,
    daß Profile auch unwiderruflich gelöscht oder geändert werden können, nicht nur deaktiviert.


    Neue Begründung: Jeder Mensch, der im Internet aktiv ist, hat vor allem ein persönliches körperliches Leben in der Realität und es ist nicht in Ordnung, wenn auf irgend welchen Servern Teile der Persönlichen "Persönlichen Sensiblen Daten Daten" verbleiben, wenn die Person nicht einverstanden ist damit.
    Zum Schutze der Persönlichkeit und für weniger Serverauslastungen.