Region: Saxony
Environment

#Holzberg Biotop-Rettung jetzt!

Petition is directed to
Sächsischer Landtag Petitionsausschuss
37,236 supporters

Collection finished

37,236 supporters

Collection finished

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

06/24/2024, 08:44

Liebe Unterstützende,
in den letzten beiden Jahren war die Rettung des Holzberges regelmäßig Thema im Sächsischen Landtag. Neben vielen Kleinen Anfragen hatte die Fraktion Die Linke auch einen Antrag zum Holzberg im Landtag eingebracht, der ganz wesentlich dazu beigetragen hat, dass aktuell eine Lösung in Sicht kommt. Heute war die Landtagsabgeordnete, Antonia Mertsching vom Petitionsausschuss zu Gast in Böhlitz. Gemeinsam mit verschiedenen Vertretern des Aktionsbündnisses haben wir uns die Holzbergregion angeschaut.
Die Gespräche mit Firma Kafril dauern an. Da wegen des Bergrechtes nicht nur der Holzberg von Zerstörung bedroht ist, sondern Deutschlandweit Menschen, Natur, Klima und Arten bedroht sind, muss dieses alte Gesetz dringend reformiert werden.
Bodenabsenkungen sind in Bergbauregionen ein großes Problem. Vor allem wenn es das eigene Haus betrifft. Was Betroffene erwartet, können Sie hier nachlesen:

www.salzbergbaugeschaedigte.de/index.php/informationen-zum-salzabbau/senkungen-durch-salzbergbau

Ebenfalls zum Problem werden Giftschlammgruben welche zur großen Gefahr werden können, wie hier:
www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/stendal/salzwedel/bruechau-giftschlamm-grube-keine-loesung-100.html

Aus diesem Grund möchte ich Sie bitten, unterzeichnen Sie auch meine Petition zur Reform des Bundesbergrechtes, falls noch nicht geschehen.
Dort benötigen wir noch dringend jede Menge Unterschriften. Hier der Link dazu:
www.openpetition.de/Bergrecht

Ein ganz großes Dankeschön an Sie für Ihre Unterstützung.
Herzliche Grüße
Uta Strenger


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now