• Petition in Zeichnung - Offener Brief von diagnose:funk an Bundesamt für Strahlenschutz

    at 31 May 2020 13:05

    View document

    Liebe Mitstreiter*innen,

    Peter Hensinger und Jörn Gutbier, beide im Vorstand von diagnose;funk e.V. haben an Frau Dr. Paulini, Präsidentin des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), geschrieben:

    “Wann gibt es in Deutschland wieder einen Strahlenschutz?”

    www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail?newsid=1566
    (als pdf auch im Anhang)

    Dieser Brief enthält alle aktuell wichtigen Inhalte zum Thema Mobilfunkstrahlung und Gesundheitsgefährdung.

    Zum HINTERGRUND schreibt diagnose:funk:
    „Die diagnose:funk Vorstände waren zweimal zu einem Termin bei der Präsidentin des BfS, zuletzt im Februar 2020. Diese Termin endete mit der gemeinsamen Erklärung: "Am 25.02.2020 waren die Vorstände von diagnose:funk, Jörn Gutbier und Peter Hensinger zu einem informellen Gespräch mit der Präsidentin des Bundesamtes für Strahlenschutz, Frau Dr. Inge Paulini im Bundesamt für Strahlenschutz in Salzgitter eingeladen. Der Vorstand von diagnose:funk formulierte seine Kritik am Bundesamt für Strahlenschutz. In einem sachlichen Gespräch wurde festgestellt, dass die Differenzen weiter bestehen."

    In dem offenen Brief gehen wir auf die Differenzen kurz und sachlich ein, dokumentiert mit über 70 Quellen. Über die Homepage und unseren Newsletter werden wir dazu auffordern, den Brief an die Gemeinderäte, Landtags- und Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises weiterzugeben mit der Bitte um ein Gespräch darüber, um ein Umdenken einzuleiten. diagnose:funk wird den Brief darüber hinaus an hunderte Journalisten weiterleiten. Aber auch Umweltverbände, Lehrerverbände, Kinderschutzorganisationen und Verbraucherschutzorganisationen sollten ihn bekommen. Vor allem wenn Sie persönliche Kontakte haben, nutzen Sie diese. Helft mit, eine breite Debatte mit Hilfe dieses offenen Briefes über die Digitalisierung und die Gesundheitsrisiken der Mobilfunktechnologie zu initiieren. Berichtet uns über Eure Erfahrungen.“

    Frohe Pfingsten!
    Eure Bürgerinitiative 5Gfrei Leipzig und Umgebung

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now