• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 14 Apr 2020 19:33

    Liebe Unterstützer der Petition!
    Entgegen der Meldung auf der Seite unserer Petition wurde diese im September 2018 an Bürgermeister K. Wassong übergeben.
    Ungeachtet der Petition und der überragenden ökologischen Bedeutung für die Vorkommen der Nachtschwalbe (Ziegenmelker) und zahlreicher anderer Tierarten wie Waldschnepfen, Heidelerchen, Fledermausarten treibt die Gemeinde Niederkrüchten den Ausbau des geplanten Windparks voran. Ganz klar stehen hier für die Gemeinde monetäre Interessen im Vordergrund.
    Wir müssen davon ausgehen, dass die Windenergieanlagen auf dem FLughafengelände eine erhebliche Störung für Nachtschwalben darstellt. Diese Tierart reagiert bereits auf den zu erwartenden Lichteintrag empfindlich. Die Störungen durch die Windräder sind auch durch nächtliche Abschaltzeiten nicht zu umgehen.
    Es bleibt daher bei unserer Forderung:
    Nicht bauen!
    S. Boekels

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international