• Änderungen an der Petition

    at 13 Apr 2020 14:23

    Änderung der bislang angegebenen Frist (Ende der Osterferien) in leidglich alsbald, dass Kinder wieder in die Schule gehen dürfen sollten


    Neuer Petitionstext: Ich bin selbst Mutter von zwei Kindern im Grundschulalter und ich wünsche mir für meine Kinder dass sie alsbald (spätestens nach den Osterferien) wieder ihre Freunde treffen können, in ihre Schule zurückkehren und wieder lernen dürfen und dies alles ohne verpflichtet zu sein, Gesichtsmasken zu tragen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 7 (6 in Deutschland)

  • Änderungen an der Petition

    at 13 Apr 2020 14:15

    Ergänzende Begründung und Nachweis gegen das Tragen von Gesichtsmasken


    Neue Begründung: Begründung:
    1. Angesichts der bisherigen Kenntnisse zum Virus Sars-Corona 2 hinsichtlich der tatsächlichen Sterblichkeitsrate (Letalität), die für deutsche Verhältnisse eindeutig unter 0,5 % liegt ( laut der Zwischenergebnisse der aktuellen Studie von Prof. Streek liege diese bei 0.37 % wie er am 9.4.2020 im ZDF bei Lanz berichtet – siehe www.youtube.com/watch?v=qlIDG_8wfY8) und der durch ihn besonders gefährdeten Personen (Alter, Vorerkrankungen – genaueres unter www.worldometers.info/coronavirus/coronavirus-age-sex-demographics/ ) sowie
    2. angesichts der wichtigen Erkenntnisse aus der Virologie zur natürlichen Bildung von Immunität (vgl. beispielhaft aktuell kaleidoskopdresden.de/109-wir-brauchen-eine-herden-immunitaet-und-keine-ausgangssperre.html) und
    3. angesichts des Wissens aus der Psychoneuroimmunologie zur großen Bedeutung psychosozialer Faktoren wie soziale Kontakte und ein Gefühl der Sicherheit, die das Immunsystem stärken im Gegensatz zu sozialer Isolierung und andauernder Angst (siehe als Überblick unter de.wikipedia.org/wiki/Psychoneuroimmunologie) und
    4. hinsichtlich der Erschwernis des Atmens und des Sprechens durch das Tragen einer Gesichtsmaske, die Mund und Nase bedeckt, und angesichts der Zweifel über die ausreichende Verfügbakeit und v.a. zu ihrre tatsächlichen Schutzwirkung (vgl. www.merkur.de/politik/coronavirus-bayern-soeder-aerztepraesident-kritik-aktuelle-zahlen-karte-statistik-politik-krise-13646323.html) und zuletzt
    5. unter Berufung auf ein unbestreitbares Recht auf Bildung und soziale Teilhabe unserer Kinder
    fordere ich - auf Bundes- sowie auf Länderebene -, dass Kinder jeder Altersstufe in ganz Deutschland wieder in die Schule bzw. in den Kindergarten zurückkehren dürfen und dort in direkten Kontakt untereinander kommen dürfen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 7 (6 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now