Region: Potsdam
Environment

Lieber Naturerhalt statt Asphalt

Petition is directed to
Autobahn GmbH
3,423 supporters
86% achieved 4,000 for collection target
3,423 supporters
86% achieved 4,000 for collection target
  1. Launched 2020
  2. Time remaining > 7 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

10/09/2023, 21:44

Liebe Unterstützende,
der Kiebitz brütet auf dem Acker, auf dem die TR Havelseen geplant ist. Er gilt als stark gefährdet und benötigt unsere Unterstützung! Nun rückt er für ein Jahr in den Fokus. Als Tier des Jahres 2024. Helft uns dabei, den Bau der Tank- und Rastanlage zu verhindern, damit er weiter ungestört dort brüten kann.
Danke für jede Stimme!

"Fast 120.000 Menschen haben bei der Wahl zum Vogel des Jahres mitgemacht – und dabei am häufigsten den Kiebitz gewählt. Der „Gaukler der Lüfte“ war früher noch sehr häufig zu sehen, mittlerweile aber gilt er als stark gefährdet." (Quelle Nabu)

www.nabu.de/news/2023/10/33994.html

BI Potsdamer Norden


05/14/2023, 10:35

Liebe Unterstützende,
es freut uns sehr, dass ihr weiterhin diese Petition unterschreibt.

Wir werden diese Petition so lange verlängern, wie es nötig ist und danken euch für die Unterstützung!

BI Potsdamer Norden



12/24/2022, 00:44

Liebe Unterstützende unser Petition,

wir sind überwältigt, dass hier jeden Tag Stimmen gegen den Bau der Rastanlage eingehen. Jede einzelne Stimme zählt und stärkt uns auf dem Weg, den Bau der Rastanlage zu verhindern. Wir werden weitermachen, bis wir unser Ziel erreicht haben.

Wir wünschen Ihnen/euch frohe Weihnachten und alles Gute für 2023!

BI Potsdamer Norden


06/16/2022, 00:31

Liebe Unterstützende,
wir haben mehr als 3.000 Stimmen gegen den Neubau der TR "Havelseen" gesammelt. Das ist ein großer Erfolg.
Leider haben wir unser Ziel, die Raststätte zu verhindern, noch NICHT erreicht. Deshalb wollen wir diese Petition weiterlaufen lassen.
Wir freuen uns über jede weitere Stimme! Wir werden euch über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten.

BI Potsdamer Norden


05/01/2022, 02:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team



04/10/2021, 14:51

Liebe UnterstützerInnen!

Die Petition hat ihr Quorum erreicht - aber das Anhörungsverfahren zum Bau der Raststätte läuft weiter. Bitte unterstützt unser Vorhaben, den Megabau auf Kosten von Natur und Klima zu verhindern.

Dazu müsst ihr nur einen Brief an die Anhörungsbehörde schicken. Die Briefe stehen fertig vorbereitet unter www.potsdamer-norden.de/einwendungen.

Dokument, zum Beispiel  "Briefvorlage_einfach_Naturfreund" öffnen, Adresse und Datum einfügen, ausdrucken, unterschreiben, fertig.

Die Frist endet am kommenden Donnerstag, den 15. April! Bis dahin müssen alle Briefe bei der Anhörungsbehörde sein. Mitzumachen ist ganz einfach - jetzt oder nie - vielen Dank!


03/28/2021, 23:23

Änderung Unterschriftenziel, weil wir mehr Stimmen benötigen fpr unser Ziel


Neues Zeichnungsende: 30.04.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2960


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now