• Die Petition ist bereit zur Übergabe - Schluss mit dem Gießkannenprinzip – Für ein gerechtes Entlastungsbudget!

    at 13 Jan 2020 15:20

    View document

    Hallo und schönen guten Tag,

    eins vorweg, wenn Du/Sie diese Mail jetzt erneut bekommst/bekommen, dann tut uns das leid. Wir können da leider aber nichts dran ändern. Du/Sie hast/haben dann vermutlich für mehr als ein Bundesland die P17-Petition unterschrieben.
    Wir schreiben jetzt alle Unterzeichner an und können über den Dienst „openPetition“ das nicht aussortieren.
    Also bitte bei Mehrfach-Empfang nur einmal reagieren und weitere Mails ignorieren. Danke!

    Guadmorgn aus Amberg und ein mindestens ebenso herzliches Moin Moin aus Bremen,

    Du/Sie hast / haben vor über einem Jahr die P17-Petition unterzeichnet und damit geholfen, dass wir auf Bundeslandebene vielen Politikerinnen und Politikern unser Anliegen nahebringen konnten. Leider haben immer noch nicht alle Verantwortlichen hierauf reagiert. Ende Januar 2018 hatten wir die Petitionen-Kampagne beendet und deshalb werden wir Anfang Februar eine Bilanz ziehen. Die Informationen hierzu für Dich/Sie folgen hier.

    Heute möchten wir Dich/Sie erneut um Unterstützung bitten.

    Der Bundestag folgt nun unserem 2018 entwickelten Alternativ-Vorschlag zum zukünftigen ENTLASTUNGSBUDGET (siehe entlastungsbudget.de/) und das Bundesgesundheitsministerium arbeitet aktuell am Gesetzesentwurf.

    Wir möchten die historische Chance nutzen und die Politiker in Berlin motivieren, endlich eine GERECHTE Verteilung der Entlastungsunterstützung für uns alle im Gesetz zu verankern.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn viele der P17-Unterzeichner diese Anliegen ebenfalls durch ihre Unterschrift unterstützen würden. Unterschreibt bitte unsere neue Petition. Es darf auch wieder anonym erfolgen und ist wirklich kinderleicht, wie Ihr ja wisst ;-)

    Herzlichen Dank und noch eine gute Zeit

    Kornelia Schmid und Hendrik Dohmeyer

    Hier geht es zur Petition: www.openpetition.de/petition/online/schluss-mit-dem-giesskannenprinzip-fuer-ein-gerechtes-entlastungsbudget

    Kornelia Schmid und Hendrik Dohmeyer

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international