Region: Saxony
Welfare

Petition für den Erhalt der Sächsischen Mitmach-Fonds

Petition is directed to
Sächsischer Landtag Petitionsausschuss
251 Supporters 223 in Saxony
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Petition wurde nicht eingereicht

at 30 Nov 2021 00:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


Änderungen an der Petition

at 30 Sep 2020 12:39

Der Bildzuschnitt wurde angepasst und verändert


Neuer Petitionstext: **Zum Zum aktuellen Zeitpunkt ist leider nicht gesichert, ob der Wettbewerb fortgeführt wird und ebenso nicht, ab wann er fortgeführt werden könnte.** könnte. Dies macht zudem nur Sinn, wenn der Wettbewerb frühzeitig Anfang 2021 ausgerufen wird und nicht erst im Sommer des Jahres. Hintergrund: Der Beschluss für den Haushalt 2021 soll erst im April erfolgen!
**Mit Mit dieser Petition setzen wir uns für den Erhalt der Sächsischen Mitmach-Fonds ein.**
**Der
ein. Der unkomplizierte Wettbewerb unterstützt auf vielfältige Weise die Menschen bei der aktiven Gestaltung des Strukturwandels – direkt vor Ort.**
Ort.
Aus diesem Grund wünschen wir uns eine nahtlose Fortführung der Sächsischen Mitmach-Fonds ab Januar 2021.


Neue Begründung: Wir, die Raumpioniere Oberlausitz, haben uns bei den Sächsischen Mitmach-Fonds (Ideenwettbewerb) erfolgreich beteiligt. Auch viele andere Mitglieder unseres Netzwerkes reichten Ideen ein und konnten in ihren Dörfern und kleinen Städten u. a. Wissen vermitteln, Menschen in Austausch bringen und Angebote für Kinder & Jugendliche schaffen.
Sprich: Sie
Sprich sie konnten vor Ort selbst wirksam sein und waren beteiligt an der Entwicklung ihrer Region – alles weiche Faktoren für einen gelingenden Strukturwandel und ebenso Faktoren, die gegen die teils katastrophale demografische Entwicklung in der strukturschwachen Lausitz wirken.
Viele weitere wichtige Projekte konnten in den Jahren 2019 und 2020 noch nicht gefördert werden. **Das Das Engagement ist weit größer ist, als es bisher unterstützt werden konnten.**
konnten. Das ist ein fantastisches Zeichen: Entgegen vielfacher Annahmen sind die Menschen in der Lausitz aktiv, sie wollen etwas tun für ihre Region – und das alles mit vergleichsweise kleinen Beträgen im Ehrenamt und ihrer Freizeit.
Der lange Weg des Strukturwandels muss auch in Zukunft aus der Mitte der Zivilgesellschaft getragen werden. **Und Und mehr denn je brauchen wir Menschen, die mit ihren Ideen die Zukunft unserer Region gestalten.**
**Denn
gestalten. Denn die Chancen und Potentiale werden vor Ort erkannt und auch dort in Angriff genommen.**Deshalb genommen. Deshalb ist ein Fonds essentiell, der es den vielen Menschen ermöglicht, ihre Projekte umzusetzen.
Damit die Erfolgsgeschichte des Sächsische Mitmach-Fonds nahtlos fortgeschrieben werden kann, brauchen wir Ihre und Eure Unterstützung!

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 11 (9 in Sachsen)


More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now