• Petition in Zeichnung - Offline ist das neue online - und Radio hören

    21.06.2018 22:04 Uhr

    Dokument anzeigen

    Liebe Unterstützer*innen der Petition
    **Sicheren Radverkehr in der Jahnallee Leipzig ermöglichen**,

    es nimmt kein Ende – jeden Tag werden wir mehr – inzwischen sind wir schon 2500 Unterstützer*innen allein in Leipzig! Vielen Dank!

    Und morgen sind wir Hochkultur. Der Radiosender MDR Kultur berichtet ab 18:05Uhr eine Stunde lang über Radfahren in mitteldeutschen Städten. Schaltet ein und hört zu, wie über die Petition zu „sicheren Radverkehr in der inneren Jahnallee ermöglichen“ berichtet wird und wie anderswo im MDR-Gebiet der Radverkehr gefördert wird. (gruenlink.de/1gk7)

    Auch wenn die Petition in der vierten Woche läuft und dabei viele Menschen erreicht hat, haben viele Radfahrer*innen das Anliegen noch nicht unterschrieben. Deswegen bitte ich Euch alle: Druckt die Unterschriftenlisten aus, geht zu Euren Nachbar*innen, Kolleg*innen und Freund*innen und fordert sie zu Offline-Unterschriften auf. Hochladen könnt ihr sie ganz einfach. Dazu habe ich eine kurze Anleitung gebastelt, die ihr im Anhang findet.

    Am Wochenende ist zudem noch Ökofete. Dort wird der ökolöwe, der ADFC, der BUND, der vcd, und autofrei! leben! an ihren Ständen Unterschriften sammeln. Fragt doch einfach die Organisation Eures Vertrauens, die an der Ökofete teilnimmt, ob sie das nicht auch tun könnte: Unterschriftenlisten der Petition auslegen. Gebt dann doch bitte die Anleitung zum Hochladen mit.

    Zur Ökofete kommt ihr am besten mit dem Rad und deswegen weise ich gerne auf die Fahrradtour zur Ökofete des BUND Leipzig hin: Diese startet am Sonntag um 13h am Ökobad in Lindenthal (gruenlink.de/1gk9).

    Euch eine gute und unfallfreie Fahrradzeit!

    Euer
    Volker Holzendorf

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden