• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 26 Jan 2020 07:26

    Liebe Unterstützer*innen der Petition
    **Sicheren Radverkehr in der Jahnallee Leipzig ermöglichen**,

    2021 kommt nach dem Willen des Stadtrates Leipzig in der Jahnallee die Lösung der verkehrlichen Probleme – insbesondere für den Radverkehr. Das hat der Stadtrat Leipzig am 22. Januar auf Antrag der SPD-Fraktion deutlich verbessert durch den Änderungsantrag des Stadtbezirksbeirates Altwest einstimmig beschlossen. Dort heißt es:

    „Der Oberbürgermeister wird beauftragt, verschiedene Varianten für die Radverbindung Alt-West/Lindenau – Innenstadt zu prüfen.
    Dabei ist zu beachten, dass die Vorplanung 2020 verbindlich abgeschlossen ist.
    Des Weiteren sollen die Umsetzung der baulichen und verkehrs-organisatorischen Maßnahmen für das Jahr 2021 sichergestellt werden.“

    Durch den Änderungsantrag des SBB Altwest ist nun ein verbindlicher Fahrplan für die Verkehrsplaner in Leipzig beschlossen. Die Ergebnisse der Variantenplanung sollen spätestens im 3. Quartal 2020 öffentlich vorgestellt werden. Außerdem bekommt die Jahnallee eine Radzählstelle.

    Das ist ein schöner Erfolg, aber heißt erstmal nur, dass etwas auf dem Papier steht. Deswegen bleibe ich weiter an dem Thema dran.

    Und auch ihr könnt durch Euer Kreuz am 2. Februar bei der Leipziger OBM(in)-Wahl dafür sorgen, dass die Verwaltung auch tut, was ihr aufgetragen ist. Es ist kein Geheimnis, dass Frauen einen besseren Blick für schwächere Verkehrsteilnehmer*innen haben. Berücksichtigt das bitte bei Eurer Wahlentscheidung!

    Die beiden aussichtsreichsten Kandidatinnen, Katharina Krefft von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN und Franzisska Riekewald, DIE LINKE, könnt ihr am Dienstag 28. Januar ab 17Uhr in der Bethanienkirche Schleußig beim Bürgerdialog der Partnerpetition „Sicherer Schulweg und sicherer Radverkehr in der Rödelstrasse Leipzig“ erleben und ihnen sicher auch die ein oder andere Frage zur Jahnallee stellen.

    Euch allzeit unfallfreie Fahrt,

    Euer,
    Volker Holzendorf
    Fahrradfreude Leipzig

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now