• Spaziergang am Technologiepark am 18. August 2020, 17 Uhr

    at 14 Aug 2020 10:39

    Liebe Unterstützer des Frankenwalds,

    nach einer längeren Ruhephase geht es nun mit großen Schritten auf die Wahl im September zu.

    Alle Parteien - mit Ausnahme der CDU - haben zum Frankenwald Position bezogen. Die schriftlichen Stellungnahmen haben wir auf unserer open petition Seite veröffentlicht.

    Erst wenn der Frankenwald gänzlich aus dem FNP gestrichen wird, ist sein Fortbestand gesichert. Gerade in diesen heißen Gewittertagen wird wieder deutlich, welche wichtigen Funktionen ein gesunder Wald als Kühlung und Wasserspeicher erfüllt. Versiegelte Beton-Gewerbeflächen würden an dieser Stelle zu einer zusätzlichen Aufheizung führen und die Überflutungsgefahren weiter erhöhen.

    Für alle Interessierten:

    Die Freie Wählergemeinschaft hat uns darüber informiert, dass sie am 18. August 2020, 17 Uhr, zu einer Miniwanderung am Technologiepark in Bergisch Gladbach einlädt, um zu belegen, dass dort günstig zu erschließende Flächen für die Ansiedlung von Unternehmen vorhanden sind. Eine Vernichtung von Wald könne so vermieden werden.
    Der Spaziergang mit Lothar Eschbach startet am Parkplatz „Besucher-Portal Steinhaus/Brücke zum Forsthaus Steinhaus“, Friedrich-Ebert-Straße. Der Weg ist ca. 3 km lang.

    Weitere Informationen findet Ihr unter:
    in-gl.de/2020/08/10/freie-waehler-erwandern-moegliche-gewerbeflaechen/

    Das Bürgerportal in-GL (in-gl.de) wird sicherlich auch im Nachgang über den Spaziergang berichten.

    Bleibt gesund und bitte unterstützt uns weiter!
    Eure Initiatoren der Petition "Rettung des Frankenwalds"

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international