Welfare

SEEBRÜCKE - Aschaffenburg als sicherer Hafen

Petitioner not public
Petition is directed to
Oberbürgermeister Klaus Herzog und die Stadträt*innen Aschaffenburgs
527 Supporters 152 in Aschaffenburg
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Petition wurde nicht eingereicht

at 06 Aug 2020 00:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team




Änderungen an der Petition

at 04 Feb 2019 21:57

Layoutänderung


Neuer Petitionstext: Auch wir in Aschaffenburg wollen und können nicht länger schweigen.
Wir sagen laut und deutlich JA **JA** zur Seenotrettung und zu sicheren Fluchtrouten und NEIN zur Kriminalisierung der Seenotretter*innen und der Verweigerung von Hilfe.
Unterstützt unsere Petition an Oberbürgermeister Klaus Herzog und die Stadträt*innen Aschaffenburgs
- Jede Form der Kriminalisierung von Seenrotrettung zu verurteilen.
- Aschaffenburg offiziell zum sicheren Hafen, d.h. ein Ort zum Ankommen, für Gerettete aus dem Mittelmeer zu erklären.
- Die Aufnahme von Geflüchteten aus dem Mittelmeer in Aschaffenburg offensiv anzubieten und Geretteten ein Perspektive zu eröffnen.
- Die Behörden anzuweisen, alle Möglichkeiten zu nutzen, Visa und Gruppenbleiberechte für Gerettete auszustellen.

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 13 (6 in Aschaffenburg)


Temporäre Sperrung aufgehoben

at 01 Feb 2019 09:33

Sehr geehrte Unterstützende,

die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

Ihr openPetition-Team


More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now