• Änderungen an der Petition

    at 04 Feb 2019 21:57

    Layoutänderung


    Neuer Petitionstext: Auch wir in Aschaffenburg wollen und können nicht länger schweigen.
    Wir sagen laut und deutlich JA **JA** zur Seenotrettung und zu sicheren Fluchtrouten und NEIN zur Kriminalisierung der Seenotretter*innen und der Verweigerung von Hilfe.
    Unterstützt unsere Petition an Oberbürgermeister Klaus Herzog und die Stadträt*innen Aschaffenburgs
    - Jede Form der Kriminalisierung von Seenrotrettung zu verurteilen.
    - Aschaffenburg offiziell zum sicheren Hafen, d.h. ein Ort zum Ankommen, für Gerettete aus dem Mittelmeer zu erklären.
    - Die Aufnahme von Geflüchteten aus dem Mittelmeer in Aschaffenburg offensiv anzubieten und Geretteten ein Perspektive zu eröffnen.
    - Die Behörden anzuweisen, alle Möglichkeiten zu nutzen, Visa und Gruppenbleiberechte für Gerettete auszustellen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 13 (6 in Aschaffenburg)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international