Region: Austria
Traffic & transportation

Sozialinfrastruktur für BerufskraftfahrerInnen

Petition is directed to
Gewerkschaft Vida, WKO Transport, österreichische Bundesregierung
533 Supporters 322 in Austria
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Petition wurde nicht eingereicht

at 30 Aug 2022 00:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


Petition in Zeichnung - Gemeinsam was bewegen

at 23 Jul 2021 08:22

🇦🇹 "GEMEINSAM" 🇦🇹
🚛 🤝 🚛
☘️was bewegen☘️

Kurz vor Ablauf⏳ der Petition zur Umsetzung der...

"Sozialinfrastruktur auf dem hochrangigen österreichischen 🇦🇹 Straßennetz für 🚛 Berufskraftfahrer/innen"

möchte ich Euch über den Stand der Dinge informieren. ☝️

Als erstes möchte ich mich bei allen bedanken 👏 welche die Berufsgruppe 🚛 mit ihrer Unterschrift 🖍️unterstützt haben!

Auch wenn die Petition als solche alles andere als erfolgreich war 🤔 hat sich im Hintergrund, in den letzten Monaten einiges getan. ☝️😃

Unter anderem haben sich die Sozialpartner (WKO und die Gewerkschaft Vida) geeinigt gemeinsam ab September Gespräche zur Umsetzung eines konkreten Paket's zu starten.

*Seitens der WKO, Bundesspartenobmann Herr Alexander Klacska.
Zitat:
"ich kann Ihnen versichern, dass gerade hier die Gewerkschaft Vida und uns nichts trennt. Wir werden gemeinsam über den Sommer versuchen ein konkretes Paket für die Verbesserung der Sozialinfrastruktur am hochrangigen Straßennetz in die Umsetzung zu bringen."

*Seitens der Gewerkschaft Vida, Fachbereichssekretär Herr Karl Delfs. Welcher mit konkreten Ideen und Vorschläge, welche nur warten aus der Schublade geholt zu werden sich einbringt.

*Seitens des Verkehrsministerium's, Staatssekretär Herr Magnus Brunner. Welcher seit Monaten ein offenes Ohr für die Anliegen der Berufsgruppe hat und bemüht ist.

*Seitens der ASFINAG, Abteilungsleiter Herr Heimo Maier Farkas. Hier gibt es positive Signale zur Teilnahme an einem runden Tisch.

Auch wenn die Erwartungshaltung 🤔 eher verhalten ist☝️, zuviel wurde schon angekündigt und versprochen, zeigen die Zeichen 🚦in die richtige Richtung 🚛 ❗

❗Letztendlich wird man an den Taten gemossen und nicht an den gut gemeinten aber oft leeren Worthülsen ❗

Für die bevorstehenden Gespräche wünsche ich uns, den ernsthaften WILLEN 💪 der agierenden Personen was zu bewegen ☝️

In diesem Sinne, 😃 Euch eine schöne Sommer und Urlaubszeit ☀️ 🏖️ ☀️

Kommt gut ☘️ an Euer Ziel 🚛 🤝 🚛

www.openpetition.de/!ytlhh


Gemeinsam was bewegen

at 23 Jul 2021 08:20

🇦🇹 "GEMEINSAM" 🇦🇹
🚛 🤝 🚛
☘️was bewegen☘️

Kurz vor Ablauf⏳ der Petition zur Umsetzung der...

"Sozialinfrastruktur auf dem hochrangigen österreichischen 🇦🇹 Straßennetz für 🚛 Berufskraftfahrer/innen"

möchte ich Euch über den Stand der Dinge informieren. ☝️

Als erstes möchte ich mich bei allen bedanken 👏 welche die Berufsgruppe 🚛 mit ihrer Unterschrift 🖍️unterstützt haben!

Auch wenn die Petition als solche alles andere als erfolgreich war 🤔 hat sich im Hintergrund, in den letzten Monaten einiges getan. ☝️😃

Unter anderem haben sich die Sozialpartner (WKO und die Gewerkschaft Vida) geeinigt gemeinsam ab September Gespräche zur Umsetzung eines konkreten Paket's zu starten.

*Seitens der WKO, Bundesspartenobmann Herr Alexander Klacska.
Zitat:
"ich kann Ihnen versichern, dass gerade hier die Gewerkschaft Vida und uns nichts trennt. Wir werden gemeinsam über den Sommer versuchen ein konkretes Paket für die Verbesserung der Sozialinfrastruktur am hochrangigen Straßennetz in die Umsetzung zu bringen."

*Seitens der Gewerkschaft Vida, Fachbereichssekretär Herr Karl Delfs. Welcher mit konkreten Ideen und Vorschläge, welche nur warten aus der Schublade geholt zu werden sich einbringt.

*Seitens des Verkehrsministerium's, Staatssekretär Herr Magnus Brunner. Welcher seit Monaten ein offenes Ohr für die Anliegen der Berufsgruppe hat und bemüht ist.

*Seitens der ASFINAG, Abteilungsleiter Herr Heimo Maier Farkas. Hier gibt es positive Signale zur Teilnahme an einem runden Tisch.

Auch wenn die Erwartungshaltung 🤔 eher verhalten ist☝️, zuviel wurde schon angekündigt und versprochen, zeigen die Zeichen 🚦in die richtige Richtung 🚛 ❗

❗Letztendlich wird man an den Taten gemossen und nicht an den gut gemeinten aber oft leeren Worthülsen ❗

Für die bevorstehenden Gespräche wünsche ich uns, den ernsthaften WILLEN 💪 der agierenden Personen was zu bewegen ☝️

In diesem Sinne, 😃 Euch eine schöne Sommer und Urlaubszeit ☀️ 🏖️ ☀️

Kommt gut ☘️ an Euer Ziel 🚛 🤝 🚛

www.openpetition.de/!ytlhh


Änderungen an der Petition

at 20 Mar 2021 14:33

Auf Grund des hohen Zeitaufwandes und der Komplexität der Petition, neben meinem Hauptberuf als Berufskraftfahrer, möchte ich die Dauer der Petition verlängern. Als alleiniger Organisator, dieser Initiative ist es eine Herausforderung die geforderten Unterschriften in dem derzeitigen Zeitfenster zu schaffen.


Neues Zeichnungsende: 29.08.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 187 (158 in Österreich)


More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now