• Verzögerung durch die Landesregierung der weiteren Bearbeitung

    at 14 Jan 2013 13:39

    Was soll man davon halten??? LÄNGST ÜBERFÄLLIG!

    Mich erreichte ein Schreiben vom 26.11.12 der Kanzlei Bereich Petitionen des Hessischen Landtags:
    D ie Landtagskanzlei bedauert mitteilen zu müssen, dass sich die nach der Geschäftsordnung des Hessischen Landtags von der
    L A N D E S R E G I E R U N G abzugebende Stellungnahme verzögert. SOBALD die erforderlichen Ermittlungen der Landesregierung: bei den nachgeordneten Behörden abgeschlossen sind, werde ich über die weitere Behandlung der Angelegenheit informiert. (gez. Schalk)

    Anmerkung - das bezieht sich auf den unwiderruflichen Nichtverkauf des 56 % Landesanteils an der NH

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international