Region: Munich
Traffic & transportation

Zugeparkte Straßen durch Wohnwägen, Anhänger, Bootstrailer... wie viele denn noch?

Petition is directed to
Stadtrat München
1.937 Supporters 1.761 in Munich
Collection finished
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Petition in Zeichnung - Nur noch 3 Wochen Zeit

at 12 Jan 2022 09:36

Liebe Unterstützer der Petition,
über 1800 Unterschriften sind gesammelt worden... vielleicht knacken wir bis zum 7.2.22 noch die 2000... heute steht ein Artikel im Münchner Merkur, über einen Anwohner in Nymphenburg, der auch schon versucht hat sich gegen das Parken von Campingfahrzeugen zu wehren... leider wurde auch er nur vertröstet mit dem Hinweis, da kann man nichts unternehmen... es bestätigt mich nur in meiner Vermutung, dass viele Bürger sich durch das dauerhafte Abstellen der Anhänger und Wohnwagen gestört fühlen...
Es wäre schön, wenn jeder noch mal Werbung für die Petition machen würde und die verbleibende Zeit nutzen könnte, noch mehr Unterschriften zu sammeln...
lieben Dank Nicole Mangold


Petition in Zeichnung - Die Petition braucht einen Schub!

at 23 Jun 2021 12:08

An alle Unterzeichner, die Petiton ist ins Stocken geraten... Sommerpause?... Bis dato habe ich regelmäßig Zettel verteilt, aber im Augenblick fehlt mir etwas die Zeit. Ich brauche daher mehr Unterstützung von anderen Betroffenen, denen das Thema auch am Herzen liegt.
So könnte man helfen:
1. Unterschriftenlisten ausdrucken, Unterschriften sammeln und einreichen
2. WhatsApp &Co für unser Anliegen nutzen
3. Zettel verteilen/ Fleyer auslegen
4. Kontakt zur Presse herstellen
5. Bezirksausschusssitzungen besuchen und das Thema ansprechen
6. Link auf die eigene Homepage setzen
7. Zettel bei Rewe, Penny und Co aufhängen
8. Lokalpolitiker ansprechen bzw. Emails schreiben, Wahlkampf nutzen
9. Geld für mehr Werbung spenden

Eine Anzeige in einer Münchner Tageszeitung, z.B. im MM würde 350€ + MwSt kosten...
Um das Ziel der Petition zu erreichen werde ich versuchen die Laufzeit zu verlängern.
Bleiben wir optimistisch, dass wir etwas bewirken können!

Viel Erfolg Nicole Mangold



Petition in Zeichnung - 1. Zwischenziel erreicht

at 07 Apr 2021 09:28

An alle Unterzeichner,
vielen Dank für Ihre Unterstützung... wir sind auf einem guten Weg... die ersten 1000 Unterschriften sind gesammelt !!!!
Bei meinen Spaziergängen in verschiedenen Stadtvierteln wird mir immer wieder bewußt, wie dreist viele Besitzer von Anhängern sind. Ich kann nur jeden ermutigen, den ein oder anderen Anhänger per email auch mal bei der Polizei zu melden...mit etwas Geduld tut sich auch mal etwas.
Mit einer Unterschrift ist es leider noch nicht getan...sich mit all der Bürokratie zu beschäftigen ist Arbeit, ich möchte Sie deshalb alle bitten, die Petition weiter zu verbreiten, wenn jeder von uns 10 weitere Unterzeichner mobilisiert, dann würde dies die notwendige Aufmerksamkeit bei Bezirksausschüssen, Mobilitätsreferat, Stadtrat und allen Verantwortlichen wecken.

Was könnte jeder dafür tun?

Emails mit dem Link an Freunde, Verwandte, Partner, Kollegen, Nachbarn
Whatsapp Kontakte
Abrisszettel ausdrucken und bei Edeka, REWE und Penny aufhängen
Unterschriftenliste ausdrucken und ältere Anwohner ohne Internet unterschreiben lasssen, und danach hochladen, jede Unterschrift wird mitgezählt!
Zur nächsten BA Sitzung gehen und über die Petition informieren ( Bürger haben das Wort)
Infos teilen bei Facebook & Co

Ich wünsche uns weiter viel Erfolg, bei dem gemeinsamen Ziel, einen kleinen Baustein im Verkehrskonzept der Stadt, zu verändern!!

LG Nicole Mangold
FB "Bürgerinitiative Parkpätze für Pkw`s statt Anhänger"


Petition in Zeichnung - Update

at 06 Mar 2021 10:23

Hallo an alle Unterzeichner/innen,

die Petition nimmt langsam Fahrt auf...ich möchte heute noch mal klar betonen, dass sich die Petition nur auf die dauergeparkten Anhänger bezieht, da z.b. Wohnmobile laut STVO auf Straßen parken dürfen, sofern dies nicht durch ein entsprechendes Parkverbotsschild untersagt ist. Lassen Sie uns mit den Anhängern mal anfangen....

Heute gibt es auch einen Hinweis zu der Aktion im "Hallo München", bedauerlicherweise nur in der Südausgabe.
epaper.mrs-muenchen.de/webreader-v3/index.html#/754841/6-7

Ich hatte zwischenzeitlich auch die Münchner Wochenanzeiger ( Samstagsblatt, Sendlinger Anzeiger ...) angeschrieben, die Redaktion hat u.a.geantwortet, dass sie
" ...das Procedere über Internetplattformen hierbei nicht für transparent und daher nicht für hilfreich hält"... Ich finde gerade jetzt, bei all den Kontaktbeschränkungen, ist es ideal.

Sollte es jemanden unter Ihnen geben, der/die gute Kontakte zur Presse und den Medien hat, dann bitte melden Sie sich!
Und bitte unterstützen Sie weiter fleißig die Aktion, indem Sie möglichst viele Freunde, Bekannte und Nachbarn darüber informieren.

vielen Dank und ein schönes Wochenende Nicole Mangold

PS: Wer bei FB ist, darf gerne auch der Gruppe " Bürgerinitiative Parkplätze für Pkw`s statt Anhänger" beitreten, und Bilder von Anhängern vor seiner Haustüre hochladen
(dabei aber bitte darauf achten, dass keine Kennzeichen und Tel. Nr. zu erkennen sind)



Petition in Zeichnung

at 27 Feb 2021 09:35

Guten Morgen an alle Unterzeichner, der vor 3 Wochen gestarteten Petiton,
viele von Ihnen haben angegeben, dass sie über Neuigkeiten informiert werden möchten.
Inzwischen haben 350 Personen unterschrieben, aber ist müssen noch mehr, viel mehr, werden... bitte geben Sie dafür die Info an Freunde und Bekannte weiter, teilen es in den Sozialen Medien und wer Zettel zum Aufhängen in Supermärkten braucht, darf mich gerne kontaktieren. Jede Stimme zählt!
Inzwischen gibt es auch zwei Online Portale, die über die Aktion berichten:

www.laim-online.de/

www.unser-bogenhausen.de/2021/02/anhaenger-am-strassenrand-petition-laeuft/

Ich möchte am 9.März um 19:00 zur öffentlichen Sitzung des BA 19 im Bürgersaal in der Züricher Straße gehen, möchte vielleicht jemand mitkommen?

Lassen Sie uns alle gemeinsam das Projekt weiter voran bringen!
liebe Grüße Nicole Mangold


Änderungen an der Petition

at 13 Feb 2021 10:13

Bei der Eingabe der Petition falsches Datum ausgewählt.
Je länger die Laufzeit, desto mehr Unterstützer!


Neues Zeichnungsende: 30.09.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 73 (53 in München)


More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now