• Die Petition wurde eingereicht

    at 22 Oct 2019 16:18

    Liebe Unterstützer und Mitzeichner der Petition,

    die Unterschriftenaktion ist seit dem 15.10.2019 beendet. In fünf Monaten konnten bundesweit 4236 Unterzeichner gewonnen werden. Sie alle haben unserer gemeinsames Vorhaben unterstützt und damit der Politik aufgezeigt, dass ein dringender Handlungsbedarf besteht.

    Die Petition ist zwischenzeitlich, in unserem Namen, durch das OpenPetition-Team an den Petitionsausschuss des deutschen Bundestags eingereicht. Die Entscheidung liegt nun in den Händen auch der Politiker, die auch Sie möglicherweise gewählt haben.

    Es ist sicher interessant zu sehen, ob Solidarität und der gesellschaftliche Zusammenhalt die Entscheidungsgrundlage sein werden oder ob das bislang gelebte Prinzip "Wer mehr hat muss auch mehr bekommen!“ weiter gelten soll. Das heißt aber auch, es stellt sich die Frage, ob die Zeit reif ist und durch die Politik endlich erkannt wird, dass ein weiteres Auseinanderdriften der Renten&Pensionen nicht länger ignoriert und einfach hingenommen werden darf.

    Wir werden Sie in jedem Fall über den weiteren Verlauf und natürlich über die abschließende Entscheidung des Petitionsausschuss informieren.

    Nochmals herzlichen Dank für Ihre Unterschrift, Ihr Engagement und für Ihre Bemühungen um ein faires Miteinander.

    Mit den besten Grüßen
    Karl Kraus und Leonhard Hemm

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now