Region: Germany

Aussetzung des Nachholfaktors in der Rentenberechnung

Petitioner
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
10 Supporters 10 in Germany
Collection finished
  1. Launched 24/11/2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass die neue Bundesregierung (Ampelkoalition) die Wiedereinführung des Nachholfaktors in der Rentenformel aussetzt. Laut Koalitionsvertrag ist vorgesehen, den "Nachholfaktor in der Rentenberechnung rechtzeitig vor den Rentenanpassungen ab 2022 wieder zu aktivieren".

Reason

Die Wiedereinführung des Nachholfaktors bewirkt eine Rentenkürzung und führt dazu, dass die Angleichung der Renten Ost und West weiter verzögert werden.Sozialverband VdK kritisiert FDP-VorschlagDer Sozialverband VdK Deutschland kritisiert dagegen, der Vorschlag der FDP-Fraktion führe nicht zu einer generationengerechten Überwindung der Corona-Krise, sondern zu kurzfristig niedrigeren Rentenanpassungen. Der Antrag postuliere, dass die Aussetzung des Nachholfaktors "einer Manipulation der Rentenanpassungsformel zu Lasten der Jüngeren" bedeutet. Diese Aussage sei aber "inhaltlich falsch". Die Deutsche Rentenversicherung verweist darauf, dass eine vorzeitige Reaktivierung des Nachholfaktors unter anderem mit der Haltelinie für das Rentenniveau, aber auch mit dem Angleich der Ost-Renten kollidieren würde.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now