Region: Germany
Civil rights

Der Amtseid soll für alle Politiker verpflichtend und juristisch anfechtbar sein

Petition is directed to
Petitionsausschuß, Bundestag
136 Supporters 71 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched December 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Der geleistete Amtseid soll für alle Politiker verpflichtend und bei Nichterfüllung/Eidbruch juristische Konsequenzen haben.

Reason

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

Diesen Eid leistet ein Politiker beim Amtsantritt.

Allerdings ist dieser Eid weder verpflichtend noch kann der Eidleister/ die Eidleisterin bei Eidbruch bzw. Nichterfüllung juristisch belangt werden.

Mit dieser Petition soll erreicht werden, dass Politiker für ihr Handeln Verantwortung übernehmen müssen und bei Verstoß gegen den Amtseid juristisch belangt werden können.

Thank you for your support, Matthias Kohlik from Massen- Niederlausitz
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützer,

    vielen Dank für das Unterschreiben der Petition.
    Leider haben wir insgesamt nur 123 Unterschriften zusammenbekommen,
    was ich sehr schade finde...
    Wir haben nicht einmal 1% der nötigen Stimmen, also werde ich die Petition nicht einreichen, da ich keine Aussicht auf Erfolg sehe...

    Ich möchte mich trotz alledem bei Allen bedanken die, wie ich, auch der Meinung sind, dass „unsere“ Politiker endlich für ihr Handeln zur Rechenschaft gezogen gehören...

    Vielen Dank für Eure Unterstützung!

    Mit freundlichen Grüßen

    Matthias Kohlik

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now