openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Die Bäume am Marktplatz in Ebersberg sollen erhalten bleiben! Die Bäume am Marktplatz in Ebersberg sollen erhalten bleiben!
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Stadt Ebersberg
  • Region: Ebersberg mehr
    Kategorie: Umwelt mehr
  • Status: Der Petition wurde entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 1.282 Unterstützende
    Sammelziel erreicht

Die Bäume am Marktplatz in Ebersberg sollen erhalten bleiben!

-

Ich bin bei sämtlichen Änderungsvorschlägen auf jeden Fall für den Erhalt der schönen großen Bäume um die Mariensäule, da ansonsten ein wesentliches und schönes Merkmal im Zentrum von Ebersberg verloren gehen würde. Auch der Vorschlag einer Neuanpflanzung von Bäumen kann mich bisher nicht überzeugen, denn warum sollten die vorhandenen Bäume denn überhaupt weg? Und wie lange hätten wir dann einen leeren und schattenlosen Marktplatz bis diese neuen Bäume eine schöne Größe erreicht hätten? Wenn die Größe der Baumkronen wirklich ein Problem sein sollte, dann könnte man diese doch bestimmt vorsichtig ein wenig verkleinern, aber auf jeden Fall erhalten.

Begründung:

Die Vorschläge zur Neugestaltung des Ebersberger Marktplatzes enthalten zwar durchaus auch vernünftige Ideen, aber leider überwiegend baumlose Lösungen. Es ist mir noch nicht verständlich, warum die bestehenden Bäume an der Mariensäule, die ja schon sehr lange zum schönen Stadtbild von Ebersberg gehören unbedingt weg sollen. Leider war es mir bisher noch nicht möglich alle Details der Vorschläge zur Neugestaltung zu sichten, da diese Vorschläge bisher ja leider nur relativ kurz im Rathaus gezeigt wurden. Jetzt sind die Vorschläge auch veröffentlicht unter:

www.ebersberg.de/deutsch/rathaus-service/stadtentwicklung/aktuelles.html

Leider habe ich aus den favorisierten Vorschlägen nun ersehen, daß auch die Beseitigung der schönen großen Bäume an der Bahnhofstrasse, angrenzend an den (kleinen) Stadtpark geplant ist, zugunsten von Parkplätzen. Ich hoffe das lässt sich noch irgendwie verhindern. Ich bitte um zahlreiche Unterstützung, weil ich ansonsten befürchte, daß wenn die Bäume erst einmal weg sind unser Stadtbild auf lange Sicht Schaden nehmen würde. Danke.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Ebersberg, 16.10.2014 (aktiv bis 15.04.2015)


Neuigkeiten

04.05.2015 15:03 Uhr Heute morgen habe ich die Petition persönlich an Herr Bürgermeister Brilmayer überreicht. Wir haben noch die wesentlichen Diskussionsinhalte besprochen wie: Die Neugestaltung des Marienplatzes wird von der Stadt Ebersberg ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Erhalt der schönen historischen vier Linden im Zentrum des Marktplatzes und als Blickfang und Schattenspender und natürliche Umrahmung der historischen Mariensäule.

CONTRA: Einfachere Planung der Neugestaltung des Marienplatzes, da keine Rücksicht auf die gewachsene Umrahmung der Mariensäule genommen werden muss. Also einfach weg damit und auch den anderen Bäumen, wie auch die an der Bahnhofstrasse, dann können auch überall ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen