Region: Saxony
Health

Eltern-stehen-friedlich-auf und fordern kostenlose Testungen der Kinder - egal wo!

Petition is directed to
Ministerpräsident Michael Kretschmer
398 Supporters 371 in Saxony
3% from 12.000 for quorum
  1. Launched 27/03/2021
  2. Time remaining > 5 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir sammeln Unterschriften.

Denn wir stehen friedlich auf, auf um unsere Kinder zu schützen und zu unterstützen. Wir stehen auf, weil Schulen zum Instrument für Coronatests an gesunden Kindern gemacht werden. Wir erheben uns um kompromissbereit die Art und Weise zu verbessern. 

Wir sind besorgte Eltern von Schülern. Wir sind Bürgerinnen und Bürger, Wähler und Wählerinnen, Arbeiter und Arbeiterinnen, Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, kurz wir sind Menschen ohne die alles Nichts wäre. Also haben wir ein Recht angehört zu werden und ein Veto einzulegen, weil wir hinterfragen ob Kinderrechte, Grundrechte oder Rechte zum Schutz der Daten eines jeden bereits subjektiv in Gefahr sind. Eltern sind verpflichtet ihre Kinder zu schützen und diesbezüglich Entscheidungen zu treffen.

Wir fordern eine Änderung der Teststrategie an unseren Kindern. Testung im Testzentrum, Testung zu Hause mit qualifizierter Selbstauskunft und Testung in der Schule stehen gleichwertig nebeneinander (§ 5a Abs. 4 SächsCoronaSchVO).

Wir fordern, dass auch die Testung im geschützten Umfeld des Kindes, seinem Zuhause kostenlos sein muss. Ohne dass Mitschüler und am Ende das gesamte Schulpersonal über den evtl. positiven Test Bescheid wissen und dabei die Gefahr von Angst, Mobbing oder Ausgrenzung gefördert werden.

Wir fordern die Wahl der Testmöglichkeit, denn 1. es gibt Kinder mit Angst vor einem Stäbchen im Rachen- oder Nasenraum, denn 2. gibt es Kinder mit Vorerkrankungen in diesem Bereich. 

Schlussendlich fordern wir bei Entscheidungen, die das Wohl und die Unversehrtheit der Kinder und Menschen betrifft die Einbeziehung des Bürgers. Wir wollen die Maßnahmen nicht unterbinden, man muss sie jedoch oft an die Gegebenheiten Vorort und mit uns Menschen anpassen. 

Wir Eltern stehen friedlich auf. 

Reason

Der Mensch zählt.

Kinder sind unsere Zukunft.

Gemeinsam wollten wir es doch schaffen, oder?

Vertrauen unterliegt keinem Gesetz, es muss jedoch wieder in jede Richtung gebracht werden.

Wir sind kein wütendes Volk, sondern Mütter und Väter mit Herz und Verstand, mit Mut und Vertrauen.

Thank you for your support, Ilka Wienzeck from Brand-Erbisdorf
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Da die Testpflicht alle Schüler betrifft, ist es uns an dieser Stelle nochmal wichtig zu betonen, dass wir alle Schüler unterstützen wollen. Wir wollen keinem, der testen möchte, die Tests wegnehmen. Wir möchten jedoch sicher im geschützten Zuhause diesen Test kostenfrei durchführen. Kostenfrei, weil es eine Testpflicht ist. Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt und teilt. Großes Dankeschön! Eltern-stehen-friedlich-auf

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Not public Chemnitz

    1 day ago

    Um unsere Kinder zu schützen

  • 3 days ago

    Kindgerechte Rahmung der Testungen im häuslichen Kontext, Gleichstellung der Eltern, die ihre Kinder daheim testen möchten, Entsprechend dem Kindeswillen, Kindern eine Lobby geben, UN Kinderechtskonvention

  • 3 days ago

    Damit alle Kinder sicher in Kita und Schulen sind.

  • Not public Chemnitz

    3 days ago

    Für unsere Kinder

  • 3 days ago

    Die Vorteile des Testen's zuhause überwiegen. Ein ganz wesentlicher Vorteil ist, das Kinder die positiv getestet werden gleich zuhause bleiben können, keine weiteren Mitschülerinnen anstecken und sich nicht ausgegrenzt fühlen müssen. Für unser Kind ist es wichtig den Test nicht in der Schule machen zu müssen. Es ist zutiefst ungerecht den Eltern gegenüber die ihr Kind zuhause testen den Test selbst finanzieren zu müssen, zumal es sich um einen undefinierten Zeitraum handelt. Herr Kretschmer, nicht jeder kann sich das zusätzlich bei mehreren Kindern, wöchentlich 2x leisten. Agieren sie fair, ALLEN Eltern gegenüber. Vielen Dank.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/eltern-stehen-friedlich-auf-und-fordern-kostenlose-testungen-der-kinder-egal-wo/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international