openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Familienfragen - Staatliche Leistungen bei sozialen Verpflichtungen Familienfragen - Staatliche Leistungen bei sozialen Verpflichtungen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition wurde abgeschlossen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 119 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Familienfragen - Staatliche Leistungen bei sozialen Verpflichtungen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die staatlichen Leistungen bei Kinderbetreuung und Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger verglichen und angepasst werden.

Begründung:

Derzeit besteht m.E. ein Ungleichgewicht bei der Gewährung von staatlicher finanzieller Leistung bei Kinderbetreuung und Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger. Dies wird weiter verstärkt durch die Einführung des Betreuungsgeldes für Eltern, die ihr Kind zuhause betreuen. Eine vergleichbare Leistung für Menschen, die Angehörige zuhause pflegen, gibt es nicht.Die unterschiedliche Behandlung ist nicht gerechtfertigt. In jedem Fall erbringt die betreuende Person einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Zudem müssen gerade Leistungen im Pflegebereich als Investition in die Zukunft betrachtet werden: die Aussicht auf Hilfe im Alter stärkt das Vertrauen in die Zukunft und nimmt nachfolgenden Generationen die Zukunftsangst.Es muss das Bestreben der Politik sein, beiden Aufgabenbereichen den gleichen Stellenwert einzuräumen. Dies muss im Umfang der staatlichen Leistungen zum Ausdruck kommen.

13.02.2013 (aktiv bis 27.03.2013)


Neuigkeiten

Pet 3-17-17-2160-047428 Familienfragen Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 02.07.2015 abschließend beraten und beschlossen: Die Petition der Bundesregierung – dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen