Traffic & transportation

Für den Erhalt der Sonderbucher Steige für den Straßenverkehr und gegen weitere Flächenversiegelung

Petition is directed to
Kreistag des Alb-Donau-Kreises
2.966 Supporters 2.407 in Alb-Donau-Kreis
100% from 1.800 for quorum
  1. Launched June 2021
  2. Time remaining > 3 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die Sonderbucher Steige wurde vor über 120 Jahren erbaut und verbindet die Blaubeurer Alb mit den Teilorten Asch, Sonderbuch (Wippingen, Bermaringen) mit der Blautopfstadt Blaubeuren auf kürzestem Wege.

Schon seit über einem Jahrzehnt ist bekannt, dass die Bausubstanz der Tragwerke der Sonderbucher Steige marode sind.

Ein aktuelles erst kürzlich bekannt gewordenes Planungsverfahren zielt nun auf einen Rückbau der Sonderbucher Steige und Schaffung einer alternativen Kreisstraße auf der Albhochfläche zwischen den Teilorten Sonderbuch/Asch und den Hessenhöfen ab. Zudem soll diese sehr wichtige, bestehende Infrastruktur für Radfahrer und Fußgänger zurückgebaut werden. Für Fußgänger besteht übrigens ca. 25m unterhalb der Sonderbucher Steige ein sehr schöner Fußweg, die sogenannte "Alte Steige".

Mit dieser Unterschriftensammlung soll zum Einen der Erhalt und die Sanierung der Sonderbucher Steige untermauert und gegen eine weitere Flächenversiegelung auf der Albhochfläche entgegen getreten werden.

Reason

Eine Sperrung der Sonderbucher Steige für den Straßenverkehr würde massive Eingriffe in die Landschaft und Natur auf der Albhochfläche und eine deutliche Verschlechterung der Anbindung der Gemeinden des Einzuggebietes der Blaubeurer Alb an die Stadt Blaubeuren (Arbeitswege, Rettungswege und-zeiten, Mitgliedergwinnung und Attraktivität von Vereinen) bedeuten.

In Zeiten des Klimawandels sollen so bei täglich vorhergesagten 3700 Fahrbewegungen ein einfacher Umweg von mindestens 5 bis zu 8km keine Rolle spielen.

Die schon sehr offensichtliche und bemerkenswert einseitige Argumentation seitens der Behörden - in Bezug auf Eingriffe in die Umwelt, Natur und die "nicht vorhandenen Nachteile" für die Bürger - sind Versuche ein Fortbestand und die Sanierung der Steige vollständig zu umgehen.

Wir bitten Sie / Euch um Unterstützung der Petition und dem Erhalt der für uns sehr wichtigen Infrastruktur.

Thank you for your support, Philipp Söll from Blaubeuren
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Sehr geehrte Unterstützerinnen und Unterstützer der Unterschriftenaktion,

    es wurden mir am vergangenen Samstagmorgen ein Artikel in der Südwest-Presse zu der anstehenden IAA zugesandt, der mich unmittelbar stark geschockt hat. Aus uns noch unbekannten Gründen hat sich ein Bündnis aus dem Deutschen Radfahrerclub (ADFC), Deutsche Umwelthilfe (DUH), BUND, Attac etc. zusammengeschlossen und im Rahmen einer Sternfahrt vom alten Standort der IAA in Frankfurt nach München zur IAA zu radeln und in Sonderbuch mit einer Kundgebung Halt zu machen.

    In diesem Rahmen hat das Bündnis im Dorfmittelpunkt von Sonderbuch eine Kundgebung initiiert und zwar "für den Erhalt der Sonderbucher Steige als Fuß- und Radweg". Schwer für uns nachzuvollziehen, dass im Rahmen... further

  • Sehr geehrte Unterstützerinnen und Unterstützer,

    wie auch schon in den Printmedien veröffentlicht, wurde am 25.06.2021 die Bürgerinitiative "Rettet die Sonderbucher Steige" gegründet.

    Wir haben uns das Ziel gesetzt über sachliche und fundierte Recherchen die Argumentation der Verkehrsplaner des Alb-Donau-Kreises, zum Neubau einer Trasse über unsere Schwäbische Alb, öffentlich zu entkräften.

    In der vergangenen Woche konnten wir die ersten Banner zur Aufklärung der Sache an den Hauptverkehrsadern zwischen der Blaubeurer Alb und der Stadt Blaubeuren aufstellen. Des Weiteren werden wir alle Haushalte der betroffenen Gemeinden mit Flyern und weiteren Informationen zeitnah versorgen. Ziel ist hierbei die Petition mit weiteren Unterstützern zu... further

1. Im Rettungsdienstgesetz steht, dass innerhalb von maximal 15 Minuten nach dem Notruf Hilfe vor Ort sein muss. Die reine Fahrtzeit beträgt jedoch über die Hessenhöfe 16 min vom Krankenhaus ins Wohngebiet „Breiteweg“, Sonderbuch. Demzufolge muss über die Steige gerettet werden, was Radler und Wanderer gefährdet und zudem die Frage aufwirft, wer die Steige dann mittelfristig saniert.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Dieter Dukek Blaubeuren

    4 days ago

    Habe immer wieder in Sonderbuch zu tun. Dort steht mein Wohnwagen. Habe dort Verwandtschaft. Habe dort Fussball gespielt.

  • 9 days ago

    ich bin Stellvertretender Ortsvorsteher im Nachbarort Asch und Familienvater von 4 Erwachsenen Kinder,schon tausende mal sind wir die Sonderbucher Steige gefahren,alle 4 Kinder gingen nach Gerhausen in die Schule,zu den vielen Arztbesuche,zum Einkaufen,Veranstaltungen,Schwimmbad und vieles mehr. Für uns ist es unzumutbar das die Steige gesperrt wird und eine neue Straße quer durch die Felder gebaut wird.Ökologisch ist es für uns eine Katastophe,wie viel Fläche zusätzlich versiegelt und verschandelt wird,und ein sehr großer Eingriff in die Natur,Pflanzen und Tierwelt ! Vor ca. 2 Jahren wurde die Bermaringer Steige auch ausgebaut,da gab es kein so große Diskusionen,genau so müsste die Sondebucher Steige auch ausgebaut werden,dann reicht es wieder 50 Jahre. Bei Rückfragen stehe ich gerne zu Verfügung Jürgen Schlumpberger

  • Eduard Schwarz Blaubeuren

    on 13 Sep 2021

    Es bleibt alles wie es ist :)

  • on 12 Sep 2021

    Ökologische Gründe: Hoher Landschaftsverbrauch durch die neue Kreisstrasse und finanzielle Gründe: höhere GESAMTKOSTEN durch die neue Strasse. Gefährdung von Menschenleben: Gefahren eines zu schnellen Befahrens der Sonderbucher Steige abwärts durch Radfahrer, welche keinen Autoverkehr erwarten. Und Gefahr durch Abgelenktsein der Autofahrer auf der neuen Kreisstrasse, wenn Flugbetrieb am Flugplatz herrscht und erhöhte Zeitdauer der Fahrtzeiten von Rettungsfahrzeugen und Feuerwehrfahrzeugen, welche einen Umweg fahren müssen um Sonderbuch oder Asch zu erreichen. Wirtschaftlich und gesellschaftlich und lokalpolitisch für die Stadt: die Orientierung zur Stadt Laichingen oder Blaustein/Ulm welche schon in manchen Bereichen vorhanden ist (Schule, Vereine, Einkaufen, Freizeitaktivitäten...) wird sich durch die Abkopplung von Sonderbuch und Asch von Blaubeuren noch verstärken. Viele individuelle Zeitverluste und höhere Umweltbelastung bei Fahrten über den längeren Weg zwischen Sonderbuch/Asch und Blaubeuren, ein dauerhaftes Problem und dauerndes Ärgernis.

  • on 11 Sep 2021

    Totaler Irrsinn und nicht nachhaltig die anderen Varianten zu verfolgen.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/fuer-den-erhalt-der-sonderbucher-steige-fuer-den-strassenverkehr-und-gegen-weitere-flaechenversiegel/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international