Region: Germany
Taxes

Gegen die Nachversteuerung des Kurzarbeitergeldes

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages
50 Supporters 50 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Die nachgelagerte Besteuerung des Kurzarbeitergeldes (durch den Progressionsvorbehalt) muss aufgrund der Coronapandemie ausgesetzt werden.

Die Arbeitnehmer/-innen, die durch Corona in Kurzarbeit gehen müssen, erhalten zunächst geringeres Gehalt und müssen dann im Folgejahr von diesem noch zusätzlich Steuern zahlen.

Das heißt, das hier endlich reagiert werden muss, um auch Arbeitnehmen/-innen zu entlasten und zu unterstützen.

Reason

https://www.google.de/amp/s/www.fr.de/wirtschaft/kurzarbeitergeld-steuernachzahlung-steuererklaerung-geld-corona-deutschland-frankfurt-13797585.amp.html

Thank you for your support, Diana Raby from Eschweiler
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

Lohnersatzleistungen sind steuerfrei..Der Progressionsvorbehalt geht in Ordnung.Ansonsten bekämen Sie abgeführte Lohnsteuern aus Zeiten des Vollverdienstes ja zurück.Und die Konstellation der Nachzahlung ist doch nicht die Regel.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now