Region: Bavaria
Education

Hundeschulen in Bayern müssen wieder arbeiten dürfen!

Petition is directed to
Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
5.308 Supporters 5.026 in Bavaria
21% from 24.000 for quorum
  1. Launched 20/01/2021
  2. Time remaining 11 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Sowohl im Einzel-Unterricht als auch im Gruppenunterricht wird an die Hundebesitzer Wissen im Umgang mit ihren Hunden vermittelt.

Nicht nur Bestandskunden kommen im Moment ohne die Trainerhilfe mit ihren Hunden nicht weiter. Sehr viele Neu-Hund-Besitzer benötigen dringend Hilfe im Gehorsam-Training und bei der grundsätzlichen Hunde-Erziehung.

Täglich bekomme ich Anrufe, wann es endlich wieder mit dem Training weiter geht. Die Menschen kommen zum Hundeplatz, in der Hoffnung, dass IRGENDWIE / IRGENDWAS geht und gemacht werden kann. Ich werde mittlerweile auch beim Gassi, oder bei mir zu Hause auf dem Parkplatz angehalten und befragt.

Wenn man sich mit 1 Person aus einem fremden Haushalt treffen kann - ob innen oder draußen - macht es keinen Sinn, warum gerade Einzel-Unterricht - in meinem Fall auf 2.000 qm - nicht stattfinden darf.

Reason

Immer mehr Menschen holen sich ein Haustier, speziell einen Hund. Früher war es einer, heute bewegen wir uns in Richtung Mehr-Hunde-Haltung.

Diese Hunde müsser aber erzogen werden und sich den täglichen Regeln anpassen. Nur - wie werden diese Regeln aufgestellt? Wie erziehe ich einen Hund? Was muss ich dabei beachten? Was kann ich völlig falsch machen? Fragen über Fragen, und die Hundehalter brauchen Antworten und eine entsprechende Unterstützung im persönlichen Kontakt mit dem Hundetrainer!

Translate this petition now

new language version

Man ist draußen und man hat den Abstand und trägt die Maske! Wenn Einkaufen erlaubt ist und es "drinnen" ist und oft kein Abstand warum keine Hundeschule, die wirklich so harmlos ist! Die Einteilung dass die Hundeschule eine Erwachsenenbildung sei, finde ich lächerlich, denn ich robbe nicht durch den Tunnelschlauch, das sollte der Hund lernen!

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Brandt Petra Straßkirchen

    8 hours ago

    Möchte mit meinem Hund in die Hundeschule

  • 9 hours ago

    Weil es eine völlige Ungleichbehandlung ist und die Folgen schlimm sind.

  • Not public Bodenkirchen

    23 hours ago

    Unser Junghund und ich brauchen Anleitung und Rückhalt. Ganz zu schweigen von Hunde Kontakt der angeleitet wird.

  • Not public Nürnberg

    1 day ago

    Weil ich gerne Hundeführerschein machen möchte!

  • Not public Oberasbach

    1 day ago

    Ich will wieder zu meinem Einzel- und Gruppenunterricht gehen.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/hundeschulen-in-bayern-muessen-wieder-arbeiten-duerfen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international