openPetition è europeo . Se si desidera tradurre la piattaforma da Tedesco a Deutsch aiutateci non esitate a contattarci.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Keine Führerschein.- und Versicherungspflicht für Monowheels! Keine Führerschein.- und Versicherungspflicht für Monowheels!
  • da parte di: Evgeniy Mikhalevich di più
  • a: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Regione: Deutschland di più
    Categorie: Sport mehr
  • Status: Petizione ancora attiva
    Lingua: Tedesco
  • 91 giorni rimanenti
  • 79 Unterstützende
    78 in Deutschland
    0% raggiunto da
    110.000  per il quorum  (?)

Keine Führerschein.- und Versicherungspflicht für Monowheels!

-

Ein Monowheel ist ein sogenanntes elektrisches Einrad. Diese Räder sind sehr umweltschonend und sicher bedienbar, wenn man ein wenig Übung damit hat. Momentan findet man aber Probleme in der Rechtsprechung - siehe: monowheel-info.de/

Wir wollen, dass es für jedermann möglich ist, sich frei bewegen zu dürfen und die Versicherungspflicht sowie Führerscheinpflicht für ein Monowheel abgeschafft wird.

Motivazioni::

Es ist momentan ein Widerspruch in sich. Da ein Monowheel keine Lenkstange hat, kann es nicht versichert werden. Ohne Versicherung darf man es aber nicht fahren. Weder auf dem Gehweg, noch auf einem Feld, noch auf öffentlichen Straßen. Hier brauchen wir klare Regelungen!

A nome di tutti i firmatari

Filderstadt, 22/02/2017 (aktiv bis 21/02/2018)


Dibattiti sulla petizione

Ancora nessun argomento PRO.
>>> Scriva per primo/a un argomento PRO alla petizione.

Ancora nessun argomento CONTRO.
>>> Scriva per primo/a un argomento CONTRO per la petizione.


Warum Menschen unterschreiben

Würde selbst gerne Monowheel fahren.

Die Gesetzeslage muss mit neuen Innovationen Schritt halten, anstatt diese zu behindern oder gar zu kriminalisieren. Und diese Art der individuellen Fortbewegung ist zweifelsfrei innovativ: auf kleinstem Raum und mit weniger als 15 kg Gewicht kommt m ...

Einradfahrer

Da auf der einen Seite die Rechtslage offenbar noch unklar ist, andererseits ein zunehmendes Bedürfnis an dieser Art der Fortbewegung besteht, wird es Zeit für eine Klärung. Es kann nicht sein, dass das bloße Fahren mit einem Monowheel von einigen St ...

Es fehlt eine gesetzliche Regelung

>>> Vai ai commenti


Incorporare il modulo sulla propria pagina Web


Inserisci il banner sulla tua website

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet verticale:           
Code-Snippet verticale:           

Ultime firme

  • Florian Berkes Bad Breisig 6 ore/a fa
  • Alexander Segmüller Berlin 17 ore/a fa
  • Harald Kufner Bad Homburg 19 ore/a fa
  • Thorsten diekena Bremerhaven 1 giorno fa
  • Daniel Popella Puschwitz 2 giorni fa
  • Christian Krahl Panschwitz-Kuckau 2 giorni fa
  • Maik Dräger Binnen 2 giorni fa
  • David Bjarsch Puschwitz 2 giorni fa
  • Andreas Stegemann Hildesheim 2 giorni fa
  • Michael Hintz Koblenz 2 giorni fa
  • >>> Tutte le firme

Andamento della petizione

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit