openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Kitas in Bayern brauchen professionelles und motiviertes Personal! Weg mit den Hürden! Kitas in Bayern brauchen professionelles und motiviertes Personal! Weg mit den Hürden!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Bayerischer Landtag
  • Region: Bayern mehr
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 214 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kitas in Bayern brauchen professionelles und motiviertes Personal! Weg mit den Hürden!

-

Wir, die Studierenden der neu gegründeten Fachakademien in Bayern, fordern die staatliche Anerkennung nach zwei erfolgreich durchlaufenen theoretischen Prüfungsdurchgängen. Wir fühlen uns vom zuständigen Kultusministerium im Stich gelassen. Durch die verschleppte Anerkennung müssen die Studierenden mehr Prüfungen ablegen als an den anerkannten Fachakademien - ist das gerecht? Durch den enormen Prüfungsdruck und Prüfungsstress brechen viele Studierende die Ausbildung ab. Bayern gehen dadurch wertvolle Fachkräfte verloren. Die Lasten fehlender, notwendiger und dringend ausstehender Entscheidungen zur Anerkennung werden auf dem Rücken der Kinder, deren Eltern, den Schulen und den Studierenden ausgetragen.

Begründung:

Der Rechtsanspruch ab August 2013, beruhend auf dem Kinderbetreuungsurteil von 1990 sagt:"..., dass eine Rückkehr in eine Berufstätigkeit ebenso wie ein Nebeneinander von Erziehung und Erwerbstätigkeit für beide Elternteile einschließlich eines beruflichen Aufstiegs während und nach Zeiten der Kindererziehung ermöglicht und das Angebote der institutionellen Kinderbetreuung verbessert werden." Wie steht es mit diesem Angebot einer bedarfsgerechten Betreuung und frühkindlichen Bildung? Wie wird es den Eltern ermöglicht, berufstätig zu sein und für ausreichenden Lebensunterhalt zu sorgen um damit ihre Kinder vor Armut zu schützen? Wo ist die familiengerechte Politik in unserer Demokratie, in der jedes Kind aufgrund seiner individuellen Persönlichkeit das Recht auf Förderung und Bildung hat? Die unbetreuten Kinder, deren Eltern und unsere Kolleg/innen, warten dringend auf uns. Wir fordern die umgehende staatliche Anerkennung der neu gegründeten Fachakademien für Sozialpädagogik in Bayern. Wir fordern gleiche Prüfungsbedingungen für alle Studierenden der Fachakademien für Sozialpädagogik in Bayern. Die Anerkennung ist ein nur kleiner Schritt mit großer Wirkung auf die Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen zukünftiger Erzieher/innen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Füssen, 17.12.2012 (aktiv bis 13.01.2013)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen