Kündigungsschutz - Kündigung in der Probezeit (Gleichbehandlung Arbeitgeber/Arbeitnehmer)

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
297 Supporters 297 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched October 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei einer Kündigung in der Probezeit gleichbehandelt werden.

Reason

Zur Zeit kann ein Arbeitgeber einen Arbeitnehmer innerhalb der Probezeit ohne Nachteile fristgerecht kündigen.Wenn ein Arbeitnehmer innerhalb der Probezeit fristgerecht kündigt, ist dieses aus der Sicht der Agentur für Arbeit, ein verschuldetes Herbeiführen der Arbeitslosigkeit und führt zu einer Sperrzeit für den Bezug von Arbeitslosengeld.Die Probezeit soll doch eigentlich beiden Parteien die Möglichkeit geben, festzustellen ob man zu einander passt.Für Arbeitnehmer bedeutet das aber, egal ob es passt oder nicht, er muß bei dem Arbeitgeber bleiben, wenn er keine Sperre riskieren will.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now