Region: Münster
Environment

Münster hat Fieber - Mehr Grün statt Grau auf den Schulhöfen- Für ein besseres Stadtklima

Petition is directed to
Stadt Münster
514 Supporters 355 in Münster
Collection finished
  1. Launched November 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir, eine Gruppe von Jugendlichen, rufen die Stadt Münster zu einer naturnahen Umgestaltung der Schulhöfe auf!

Im Rahmen des Projekts „Form Your Future – Nachhaltig deine Zukunft gestalten“ haben wir uns mit dem Thema Klimawandel und dessen Folgen sowie Lösungsansätzen, dem Klimawandel entgegen zu steuern, beschäftigt.

Wir beklagen das prägende Bild des grauen Asphalts, welches heute noch auf den Schulhöfen überwiegt und sich gerade in den zunehmend heißen Sommern sehr erhitzt und keine Schattenplätze bietet. Da der Großteil der Stadt versiegelt ist, wäre es in Anbetracht des Klimawandels dringend notwendig, die Fläche der abgedichteten Böden zu reduzieren und mehr Grün zu schaffen. Wir fordern eine naturnahe Umgestaltung der Schulhöfe in Münster - mehr Grünflächen und mehr Bäume!

Reason

Gerade in heißen Sommermonaten, die sich durch den Klimawandel immer mehr häufen werden, gewinnen Grünflächen und Pflanzen in Städten, in denen die Versiegelung enorm hoch ist, immer mehr an Bedeutung, indem sie das städtische Klima positiv regulieren.

Versiegelter Boden, wie er auch auf den meisten Schulhöfen bisher zu finden ist, hat eine viel höhere Wärmeaufnahme und -speicherung als natürliche Vegetation, sodass sich auch die Luft mehr erhitzt und langsamer abkühlen kann. Zudem kann kein Niederschlagswasser vom Boden aufgenommen werden, welches wieder verdunsten und somit die Luft abkühlen könnte. Die Schulhöfe wirken daher mit einem versiegelten Boden wie ein Heizpilz auf Lehrerinnen und Schülerinnen ein!

Ein grüner Schulhof mit vielen Pflanzen und Bäumen bringt hingegen viele Vorteile mit sich. Der Boden speichert nicht viel Wärme, sodass auch die Lufttemperatur geringer ist. Zudem bieten Bäume Schatten und binden Feinstaub sowie Kohlendioxid. Da CO2 eines der Treibhausgase ist, welches mit für den Klimawandel verantwortlich ist, wäre eine Begrünung als Gegenmaßnahme sehr wünschenswert. Zudem ist dringend zu erwähnen, dass das jetzige Stadtklima durch die enorme Wärmebelastung gesundheitsschädigend ist.

Auch aus diesem Grund besteht die Forderung nach einer Umgestaltung der Schulhöfe, da die Schülerinnen immer mehr Zeit in den Schulen verbringen und der Schulhof daher sowohl eine Ruhezone als auch einen Aktivitätsbereich darstellt, auf dem Schülerinnen viel Zeit verbringen.

Weitere Informationen hierzu sind auf folgender Seite zu finden: - https://www.stadtentwicklung.berlin.de/umwelt/umweltatlas/db411_13.htm - https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourcen/ressourcenschonung/bauen/stadtklima/index.html - https://www.deinschulhof.de/index.php?id=42 - https://www.form-your-future.com

Das Grün in der Stadt ist zu wenig! Helft mit und tragt zu einem Wandel der Schulhöfe bei!

Thank you for your support, Biggy Wendt from Münster
Question to the initiator

News

Liebe Biggy und Team, warum habt ihr nicht gehandeld? Pflanzungen gehen auch mit Pflanzkästen neben der SChule oder auf einem kleinen Dach. Seit Nov2019 läuft die Petition. Was habt ihr bisher gemacht, dass Münster kein Fieber hat? Gibt es Berichte?

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international