Environment

Keine Pflanzenschutzmittel mit Glyphosat in Deutschland

Petition is directed to
Bundesregierung
42 Supporters 40 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched October 2018
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Die Bundesregierung wird aufgefordert, alle politischen und rechtlichen Möglichkeiten auszuschöpfen, die Neuzulassung oder Verlängerung von Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Glyphosat in Deutschland abzulehnen.

Reason

Die EU hat am 27.11.2017 mit der Stimme Deutschlands beschlossen, die Zulassung des Wirkstoffs Glyphosat um weitere 5 Jahre zu verlängern. Für die Zulassung der einzelnen Pflanzenschutzmittel sind jedoch die nationalen Regierungen zuständig. In Deutschland das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. Am Verfahren beteiligt sind auch das Bundesinstitut für Risikoforschung, das Julius-Kühn-Institut und das Umweltbundesamt. Letzteres nimmt die Risikobewertung für den Naturhaushalt und das Grundwasser vor. Verschiedene Studien belegen die Schädlichkeit von Pflanzenschutzmitteln für die Gesundheit von Mensch und Tier, für Wasser und Boden sowie die biologische Vielfalt. Insbesondere die Kombination des Wirkstoffs Glyphosat und toxischen Zusatzstoffen führt zu massiven Schädigungen von Wildkräutern, Insekten und Mikroorganismen im Boden. Die Folge ist auch ein erheblicher Rückgang von Feldvogelarten in den betreffenden Gebieten.

Die Unterzeichner fordern deshalb darüber hinaus die rasche Erstellung eines nationalen Ausstiegsplans für Glyphosat und die Umstellung auf naturschonende Pflanzenschutzmittel. Damit muss ein generelles Umsteuern der gegenwärtigen Landwirtschaft hin zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise einhergehen.

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now