Region: Marburg
Education

Petition für ausreichend Arbeitsplätze im juristischen Seminar

Petition is directed to
Präsidium der Philipps-Universität Marburg
1.016 Supporters
Collection finished
  1. Launched February 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Mit dem Umbau des Savignyhauses soll eine Minimierung der Sitzplätze in der Bibliothek einhergehen. Für die rund 2000 Studierenden des Fachbereichs Rechtswissenschaften sowie die fachfremden Studierenden, die das juristische Seminar als Lern- und Arbeitsumfeld schätzen, wäre das ein untragbarer Zustand. Die momentan vorhandenen 440 Sitzplätze sind das absolute Minimum - schon jetzt stößt diese Kapazität an Grenzen. Die Mitglieder des Fachbereichs setzen sich hiermit für eine Mindestanzahl von 600 Arbeits- und Lernplätzen im neu ausgebauten juristischen Seminar ein.

Reason

In den kommenden Jahren wird das Savignyhaus kernsaniert. Davon ist selbstverständlich auch das juristische Seminar betroffen. Schon jetzt stoßen wir zu Klausur- und Hausarbeitsphasen mit den vorhandenen Sitzplätzen an logistische Grenzen. Das Seminar ist bis zum letzten Platz gefüllt. Studierende müssten teilweise zu anderen Universitäten (Gießen, Frankfurt( fahren, um dort zu arbeiten.

Damit wir auch weiterhin in einem motivierenden und modernen Umfeld lernen und arbeiten können und Marburg ein attraktiver Standort für die Rechtswissenschaften bleibt, benötigen wir genügend Sitzplätze in unserer Bibliothek!

Thank you for your support, Fachschaft Savigny from Marburg
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now