openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Rechtsstellung der Beamten - Abschaffung des Streikverbotes für Beamte Rechtsstellung der Beamten - Abschaffung des Streikverbotes für Beamte
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition wurde abgeschlossen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 158 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Rechtsstellung der Beamten - Abschaffung des Streikverbotes für Beamte

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen…Art.9 III Grundgesetz ((GG)Koalitionsfreiheit)) wird um eine Klarstellung ergänzt, dass das Recht auf Arbeitskampf ,Streik und Tarifverhandlungen, sowohl für Arbeitnehmer als auch für Beamte greift. Ggfs. wird auch eine Änderung des Art. 33 V GG vorgenommen.

Begründung:

Das Streikverbot sowie das Verbot von Tarifverhandlungen für Beamte ist im Grundgesetz nicht explizit verankert, sondern durch Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zu Art. 33 V GG, welcher klar stellt, dass "Das Recht des öffentlichen Dienstes [...] unter Berücksichtigung der hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums" zu regeln ist, für Recht erkannt. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) leitet jedoch aus Art. 11 der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) ab, dass das Streikrecht und das Recht auf "Kollektivverhandlungen" auch für Beamte gilt. So können bestimmte Beamtengruppen vom Streikrecht zwar ausgenommen werden, jedoch nicht Beamte im Allgemeinen. Da die Bundesrepublik Deutschland die EMRK unterzeichnet und ratifiziert hat, ist sie völkerrechtlich an die EMRK und Urteile des EGMR gebunden. Mitlerweile erkennen schon die ersten Verwaltungsgerichte (Düsseldorf und Kassel) an, dass Sanktionen ggü. eines Beamten auf Grund einer Streikteilnahme nicht möglich sind bzw. ein Streikrecht für Beamte im nicht hoheitlich tätigen Bereich bestehen kann. Um die vorliegende Rechtsunsicherheit zu beseitigen, ist eine Neuregelung notwendig.

22.05.2014 (aktiv bis 03.07.2014)


Neuigkeiten

Pet 1-18-06-2010-007930 Rechtsstellung der Beamten Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 18.12.2014 abschließend beraten und beschlossen: Die Petition der Bundesregierung – dem Bundesministerium des Innern – zu überweisen. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen