openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: S 18/225 - Änderung der Friedshofsordnung S 18/225 - Änderung der Friedshofsordnung
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss der Bremischen Bürgerschaft
  • Region: Bremen mehr
  • Status: Die Petition wurde abgeschlossen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 10 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

S 18/225 - Änderung der Friedshofsordnung

-

Die Friedhofsordnung Bremen verbietet es in § 13 (2) 3. ganz allgemein, „Tiere mitzubringen“. Für die Angehörigen eines Verstorbenen ist somit auch das Mitführen eines angeleinten Hundes untersagt, obwohl für dieses Verbot kein triftiger Grund ersichtlich ist. Es wird vorgeschlagen, den Friedhofbesuchern das Mitführen eines kurz angeleinten Hundes zukünftig zu gestatten. Vorbildlich erscheint die Regelung in der Stadt Bremerhaven, wo in § 17 der Friedhofsordnung verboten wird, „2.Tiere auf die Friedhöfe mitzubringen, ausgenommen sind Hunde, die an einer kurzen Leine geführt werden“. Ähnliche Bestimmungen finden sich aber auch in den Friedhofsordnungen kirchlicher Friedhöfe in Bremen.

Begründung:

Bremen, 30.09.2013 (aktiv bis 11.11.2013)


Neuigkeiten

Auszug aus dem Bericht des Petitionsausschusses (Stadt) Nr. 31 vom 19.09.2014 Der Senat bittet, folgende Petition dem Senat mit der Bitte um Abhilfe zuzuleiten: Eingabe Nr.: S 18/225 Gegenstand: Änderung der Friedhofsordnung Begründung: Der Petent ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition der Bremischen Bürgerschaft

>>> Link zur Seite der Bremischen Bürgerschaft