Education

Stellenkürzung der Schulsozialarbeit der Stadt Villingen-Schwenningen

Petition is directed to
Gemeinderat Villingen-Schwenningen
1.965 Supporters 1.704 in Schwarzwald-Baar
Collection finished
  1. Launched 02/12/2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 09 Dec 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Schulsozialarbeit soll in der Stadt Villingen-Schwenningen in eine städtische Trägerschaft überführt werden. Dies möchten wir verhindern.

Reason

Derzeit läuft die Schulsozialarbeit über einen unabhängigen Träger, die Caritas, die seit 20 Jahren Arbeit von anerkannt hoher Sachlichkeit leistet. Gerade in der aktuellen Zeit, geprägt von Unsicherheit und Zukunftsängsten, ist der Rede- und Betreuungsbedarf immens hoch. Jahrelange Erfahrung und eine sehr gute Kenntnis unserer Schule, aller Schülerinnen und Schüler aber auch der Lehrkräfte bilden ein starkes Fundament der pädagogischen Arbeit an unserer Schule. Viele Schülerinnen und Schüler suchen vor allem den Kontakt zur Schulsozialarbeit, weil diese unabhängig vom Jugendamt ist. Wir, die SMV des GAD, sehen es in unserer Verantwortung, diese Maßnahmen zu verhindern, da sie sich negativ auf unsere Schulgemeinschaft und auswirken wird. Zumal alle Schulen der Stadt Villingen-Schwenningen davon betroffen sein werden.

Thank you for your support, Schülermitverantwortung (SMV) des GaD from Villingen-Schwenningen
Question to the initiator

News

Die vorhergesehenen Maßnahmen der Stadt VS würden in Zukunft eine geringere schulpsychologische Betreuung der Kinder und Jugendlichen vorhersehen. Dies würde sich logischerweise negativ auf das Wohl unserer Kinder und Jugendlichen außwirken. Insbesondere in dieser schweren Zeit sollte es jedoch nicht an dieser Unterstützung fehlen. Viele KInder sind auf diese Hilfe dringend angewiesen!

Eine städtische Schulsozialarbeiterin könnte genauso gute Arbeit leisten.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international