Region: Germany
Environment

STOPPT DIE WALDZERSTÖRUNG FÜR GRILLKOHLE! - Kein illegales Holz in Grillkohle und mehr Transparenz

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
548 Supporters 535 in Germany
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched July 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Jedes Jahr werden hunderttausende Tonnen illegal gerodetes Tropenholz in qualmenden Meilern zu Grillkohle verkohlt. Irrsinniger Weise wird diese dann einmal um die Welt zu uns transportiert. So verschwinden allein in Deutschland Jahr für Jahr 2.000 Fußballfelder Regenwald in unseren Grills.

Die Europäische Holzhandelsverordnung (EUTR = European Timber Regulation) erfasst bisher nur einen kleinen Teil der Holz- und Papierprodukte. Grillkohle kann deshalb ungeachtet jeglichem Raubbau importiert werden. Zudem gibt es keine Deklarationspflicht zur Holzart und Herkunft, sodass der Kunde keine Möglichkeit hat Grillkohle aus illegalen Rodungen oder gar Tropenholz zu vermeiden.

Reason

Daher fordern wir, dass die Holzhandelsverordnung Holzkohle erfasst und Kontrollen einführt, sodass kein illegales Holz mehr in unseren Grillkohlen vorkommt. Zudem fordern wir, dass die Holzart und Herkunft deklariert werden muss. Nur so kann der Kunde selbständig entscheiden, ob er z.B. Tropenholzkohle kaufen möchte.

Weiterführende Informationen zu diesem Thema:

https://www.earthworm.org/uploads/files/European-charcoal-market-GERMANY_2019.pdf

http://wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/WWF_Marktanalyse-Holzkohle_2018.pdf

Thank you for your support, Nero GmbH from Augsburg
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international