openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Umsatzsteuer - Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldung für Unternehmensneugründungen neu regeln Umsatzsteuer - Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldung für Unternehmensneugründungen neu regeln
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 44 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Umsatzsteuer - Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldung für Unternehmensneugründungen neu regeln

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass neugegründete Unternehmen in den ersten 4 Jahren ihres Bestehens, die Umsatzsteuervoranmeldung nur noch einmal im halben Jahr abgeben müssen.

Begründung:

Neugründungen in Deutschland sind immer noch eine Seltenheit. Dies hat viele Ursachen, eine davon ist die ungeheure Bürokratie, was viele abschreckt und sogar vielen Jungunternehmen zu viel Arbeitszeit stiehlt. Derzeit muss die Umsatzsteuervoranmeldung jeden Monat abgeben werden, was viel Arbeitszeit kostet, daher sollte man dies für die ersten 4 Jahre des Bestehens reduzieren auf alle 6 Monate einmal abgeben.

17.03.2015 (aktiv bis 28.04.2015)


Neuigkeiten

Pet 2-18-08-6120-018983 Umsatzsteuer Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 05.11.2015 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags