openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Urheberrecht - Streaming keine Urheberrechtsverletzung Urheberrecht - Streaming keine Urheberrechtsverletzung
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition wurde abgeschlossen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 1.352 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Urheberrecht - Streaming keine Urheberrechtsverletzung

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass das Streaming im Internet keine Urheberrechtsverletzung ist. Streaming bedeutet, dass auf Internetportalen (keine vollständigen) Videos angeschaut werden können. Es soll legal sein.

Begründung:

Streaming bedeutet, dass auf Internetportalen (keine vollständigen) Videos angeschaut werden können. Es soll legal sein.Nach einer beispiellosen Abmahnwelle von Internetnutzern bei Streaming durch eine Anwaltskanzlei aus Regensburg sehe ich die Gefahr, dass viele Nutzer von Streaming Portalen bzw. sozialen Netzwerken kriminalisiert werden oder man lässt das Internet ganz sein. Es gibt eine rechtliche Grauzone. Man kann als Nutzer nicht erkennen ob in Internetseiten und Portalen von anderen Personen urheberrechtlich geschützte Daten hochgeladen wurden und schaut sich diese ahnungslos an. Dies kann in Urlaubs- sozialen und legalen Portalen geschehen. Zwar werden während des Streamings Teile des Videos in den Arbeitsspeicher (RAM) des Computers geladen. Dies geschieht aber nur flüchtig und zu keinem Zeitpunkt wird die vollständige Video-Datei auf der Festplatteabgelegt. Da das aber eine rechtliche Grauzone ist in der sich die Nutzer bewegen und gegen die eine Abmahnwelle läuft ( Dez. 2013) und das wegen illegalem Runterladen, kann man nur sehen das Internet mit all seinen Möglichkeiten nicht zu nutzen und die Finger davon zu lassen. Streamen kann man auf allen legalen Seiten des Internets und man wird dafür abgemahnt und mit Aburteilung bedroht. Ich rede hier nicht von illegalen Tauschbörsen. Im übrigen wurden zum ersten mal Nutzer beim Streamen als Urherberrechtsverletzer abgemahnt. Das kann auf jeden zukommen.

19.12.2013 (aktiv bis 30.01.2014)


Neuigkeiten

Pet 4-18-07-44-002557 Urheberrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 13.11.2014 abschließend beraten und beschlossen: Die Petition a) der Bundesregierung – dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz – als Material ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen