openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Verbraucherschutz - Einheitliche Gestaltung bei Werbung und Konditionen für Verbraucher Verbraucherschutz - Einheitliche Gestaltung bei Werbung und Konditionen für Verbraucher
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 30 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Verbraucherschutz - Einheitliche Gestaltung bei Werbung und Konditionen für Verbraucher

-

Mit der Petition wird gefordert, Werbung und Konditionen für Verbraucher einheitlich zu gestalten.

Begründung:

Viele Unternehmen werben heutzutage bewusst mit unterschiedlichen Maßstäben. Beispiel: Banken!Banken werben mit kostenlosen Girokonten ab einem mtl. Zahlungseingang von .....€. Jede Bürgerin/jeder Bürger, der weniger verdient/einzahlt, kommt nicht in den Genuss eines kostenloses Girokontos!Beispiel: Telekommunikation!Telekommunikationsanbieter bewerben Neukunden mit besonders günstigen Konditionen. Auf diese Konditionen können sogenannte Bestandskunden aber nicht zugreifen!Das ist ungerecht und teilt alle Bürgerinnen und Bürger in eine Zwei-Klassen-Gesellschaft auf. Nämlich in den Personenkreis, der diese Angebote nutzen kann und jenen Personenkreis, der diese Angebote nicht nutzen kann.

16.05.2016 (aktiv bis 18.08.2016)


Neuigkeiten

Pet 4-18-07-7125-032815Verbraucherschutz Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 26.01.2017 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit der Petition wird ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags