Der Petent möchte erreichen, dass Menschen, die im eigenen Land dafür verantwortlich sind, dass Menschenrechte eingeschränkt oder behindert werden, nur in begründeten Ausnahmefällen ein Visum erhalten.

Begründung

Wer im eigenen Land dafür verantwortlich ist, dass Menschenrechte wie Meinungs- oder Pressefreiheit gestört oder gar verhindert werden, soll selbst nur in seltenen Ausnahmen einreisen dürfen und sich auf die Rechte berufen, die er oder sie selbst nicht fördert.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.