Volksvertreterin Martina Marx

Stadtverordnetenversammlung in Brandenburg an der Havel

    Stellungnahme zur Petition Kein Hotelkoloss auf dem Packhofgelände!

    Bündnis90/Die Grünen/pro-Kirchmöser, zuletzt bearbeitet am 31.08.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Als Mitglied im Bewertungsgremium habe ich gegen den Entwurf von premero gestimmt, die Begründung dafür wurde hier bereits von Herrn Keip wiedergegeben.

    Als Architektin, die mehr als 25 Jahre hier in der Stadtsanierung tätig ist, sind für mich besonders zwei Themen im Zusammenhang mit dieser Entscheidung wichtig:

    1. Verkehrliche Erschließung/Schadstoff- und Lärmbelastung
    Für den favorisierten Entwurf von premero gibt es keine Lösung für dieses Problem. Schon jetzt gibt es im Bereich Mühlendamm und Molkenmarkt Grenzwertüberschreitungen bei der Schadstoffimmision und den täglichen Stau dort kennt jeder Brandenburger aus eigener Erfahrung. Wie in diesem Bereich noch zusätzlich mehr als 1200 Fahrzeugbewegungen zu verkraften sein sollen, hat noch

    Mehr anzeigen


Martina Marx
Partei: Bündnis90/Die Grünen/pro-Kirchmöser
Fraktion: Bündnis90/Die Grünen/pro-Kirchmöser
Neuwahl: 2019
Wahlkreis: Brandenburg
Funktion: stv Fraktionsvorsitzende
Fehler in den Daten melden
Ich bin Martina Marx

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden