representative Rico Gebhardt

Sächsischer Landtag in Saxony

    Opinion on the petition Unverzügliche Wiedereröffnung der Musikschulen im Freistaat Sachsen

    DIE LINKE, last modified: 27 Nov 2020

    Group decision, published by Rico Gebhardt. The basis of decision was a resolution of the faction DIE LINKE
      I abstain.

    ✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Ich kann verstehen, dass Sie mit der gegenwärtigen Situation unzufrieden sind. Ich bin mir sicher, dass die Musikschulen die erforderlichen Hygienekonzepte umfassend umgesetzt haben und kann verstehen, dass es Ihnen nicht nachvollziehbar erscheint, dass die Musikschulen in Sachsen geschlossen sind, während sie in den übrigen Bundesländern ihren Bildungsauftrag weiter umsetzen können.

    Dier Sächsische Staatsregierung hat bei der Erarbeitung ihrer aktuellen Corona-Schutzverordnung die Prämisse zugrunde gelegt, alle nicht dringend notwendigen Kontakte zu reduzieren um die ständig steigenden Infektionszahlen in den Griff zu bekommen. Dazu zählen aus Sicht des Sächsischen Sozialministeriums auch die Musikschulen. Die verhängten Maßnahmen bedeuten

    Show more

    Opinion on the petition Kostenfreie Kinderbetreuung - Kita-Gebühren abschaffen in Sachsen

    DIE LINKE, last modified: 28 Oct 2018

      I agree / agree mostly.
    ✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
    ✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.

    Jeder Mensch hat ein Recht auf gute Bildung. Der Zugang zu Bildung darf nicht vom Geldbeutel abhängen. Deshalb darf Bildung in Sachsen nichts kosten. Da die Kindereinrichtungen im Freistaat Sachsen Bildungseinrichtungen sind und einen Bildungsauftrag haben, bedeutet das konsequenterweise, dass Gebühren und Beiträge, wie die aktuellen Kitagebühren abgeschafft werden müssen.

    Klar kostes das eine Menge Geld, aber wir leisten uns gerade ein Milliardenpaket um Lehrer*innen zu verbeamten, weil die CDU Landesregierung es versäumt hat mehr in die Lehrer*innenausbildung und in die Attraktivität des Lehrer*innenberufes zu investieren, also sollten wir jetzt bei den Gebühren für Kindereinrichtungen nicht mit den Finanzmitteln argumentieren.

    Realistisch wird wohl eine Stufenweise Einführung der Beitragsfreiheit sein. Aber notwendig ist sie auf jeden Fall.

    Opinion on the petition Kindergarten free of charge for all - abolish pre-school fees!

    DIE LINKE
    recently written on 26 Oct 2018
    No answer yet

    Opinion on the petition Für eine bewegte Schulzukunft unserer Kinder und Jugendlichen

    DIE LINKE, last modified: 09 Mar 2018

      I agree / agree mostly.
    ✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
    ✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Die Idee aus Gründen der Lehrer*inneneinsparung Sportstunden in das Ganztagsangebot zu verschieben führt nur dazu, dass die Kinder die eigentlich gerade eine soziale Interaktion benötigen diese nicht mehr war nehmen werden.
    In vielen ländlichen Gegenden sind die Fahrpläne des Schüler*innenverkehrs nicht wirklich auf das Ganztagsangebot der Schulen, sondern nur auf den eigentliche Unterrichtstafel ausgerichtet, was wiederum dazu führen würde das Kinder vom Ganztagsangebot ausgeschlossen wären.
    Ansonsten was Politik durch nichthandeln verursacht hat dürfen gerade Kinder nicht ausbaden!

    Opinion on the petition Begrenzung der Wolfspopulation

    DIE LINKE
    recently written on 28 Oct 2017
    No answer yet

    Opinion on the petition "Stopp dem Verfassungsbruch! Für eine faire Finanzierung freier Schulen im Freistaat Sachsen!"

    DIE LINKE
    recently written on 26 May 2015
    No answer yet

    Opinion on the petition Wir wollen den Dresdner Fernsehturm wieder als touristisches Ausflugsziel für unsere Region

    DIE LINKE
    recently written on 12 May 2015
    No answer yet

Rico Gebhardt
party: DIE LINKE
Faction: DIE LINKE
elected on: 31.08.2014
Next election: 2024
electoral district: Erzgebirge 2
Role: Fraktion (Fraktionsvorsitzender), Fraktion (Verfassungspolitischer Sprecher), Fraktion (Rechtspolitischer Sprecher), , Fraktion (Kirchen-, Religionspolitischer Sprecher), Präsidium (Mitglied)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Rico Gebhardt
website: http://www.rico-gebhardt.de
Facebook: https://www.facebook.com/rico.gebhardt
Twitter: https://twitter.com/ricogebhardt
Report errors in the data

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international