openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    2. Teil Anti Atomkraftargument
Der wird dann mit saftigen Gewinnen nach Deutschland verkauft werden. Fazit: Wer in Deutschland weiter Windräder nach dem derzeitigen EEG –Modell unterstützt, sorgt für den Weiterbetrieb der Atommeiler im Ausland, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kein effektiver Klimaschutz durch Windräder
Der Windradanteil an der Primärenergie in D. macht nur ca. 3% aus. Deutschland verantwortet etwa nur 1% des weltweiten CO2-Ausstosses, d.h. nur 1% von 3% tragen die Windräder in Deutschland zur Einsparung von CO2 zum Wohle des Weltklimas bei, das sind nur 0,3 Promille, sozusagen ein Glas Bier. Dafür in Deutschland die Natur und die Artenvielfalt zu opfern, das Landschaftsbild zu zerstören und das Wohlbefinden der ganzen Bevölkerung aufs Spiel zu setzen ist mehr als fraglich.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Anti-Atomkraftargument zieht nicht mehr
Das Lamentieren über die Atommeiler, wie z.B. Biblis geht einem allmählich auf die Nerven und zeugt von Uninformiertheit oder gar Ignoranz. 1. werden alle deutschen Meiler bis 2022 abgeschaltet. Punkt, Aus, Ende! 2. machen die jetzt schon zu vielen Windräder den Strompreis an der Börse kaputt (am Ostermontag wurden knapp 860 Mio. Kilowattstunden mit der Zugabe von 300.000 Euro in Ausland geliefert) und der konventionelle deutsche Kraftwerkspark geht pleite. Als Folge kann nur noch billiger Atomstrom im Ausland wirtschaftlich produziert werden. Der wird dann mit saftigen Gewinnen nach Deutsc
1 Gegenargument Anzeigen
    Alternativen zu Windrädern
Studien zeigen, dass man mehr als 10% des Primärenergiebedarfes einsparen kann, wenn man bei der Wärmeerzeugung für Haushalte und Industrie gleich die Stromerzeugung mit macht (Stichwort KWK). Damit wäre mehr als die dreifache Menge aller Windräder in Deutschland überflüssig. Wann macht es also bei den Verantwortlichen endlich Klick und man investiert die jährlichen 24 Milliarden EEG Geld mal an der richtigen Stelle?
Quelle: Verein Deutscher Ingenieure: KWK Studie
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Pro Windenergie am Grünstädter Berg
Empfehle jedem Gegner mal den Grünstädter Berg zu besuchen und den Blick gen Osten schweifen zulassen. Biblis als Mahnmal strahlt 10000 Jahre. ein Betonfundament misst max 20*20 Meter und ist jederzeit rückstandslos zu entfernen. Beton besteht auch aus dem Material welches hier als besonders schützenswert angepriesen wird -Kalkstein
2 Gegenargumente Anzeigen
    Wo ist Ihre Alternative?
Tja, die Dinger will natürlich keiner vor seiner Haustüre haben und sicher sind viele Ihrer Argumente auch berechtigt, aber wie soll die Energiewende gelingen wenn sich die Menschen an jedem geplanten Standort gegen die Windenergie wehren? Woher soll ihr Strom in der Zukunft kommen? Weiter mit Verbrennung fossiler Rohstoffe die Luft verpesten und die Erderwärmung beschleunigen oder doch wieder Atomkraftwerke alles mit erheblichsten Risiken für viele kommende Generationen?
4 Gegenargumente Anzeigen