Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Teuer wird es, wenn Kinder zwangsweise betreut werden, während die Eltern sich selbst um die Kinder kümmern könnten und wollten. Die Mehrkosten entstehen ganz konkret durch die jetzt nötige Betreuung, aber auch die Folgekosten müssen bedacht werden. Selbstverständlich ist die liebevolle, individuelle Betreuung durch ein Elternteil immer besser für das Kind als eine Fremdbetreuung. Die Kinder werden stabiler, weniger krankheitsanfällig, brauchen weniger Psychopharmaka, stehen später selbst besser im Leben da und können damit die Gesellschaft besser stützen. Das lohnt sich!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Was solls die Eltern kosten?
Ja, aber man bezweifelt ein wenig dass die Eltern die ganzen Forderungen auch bezahlen wollen und mit Sicherheit wollen die anderen Menschen auch nicht zahlen. Wenn schon die Eltern nicht für die eigenen Kinder, warum dann andere Menschen? Das wäre doch mehr als unfair ! Also bitte nennen Sie zahlen was Ihre Forderungen die Eltern kosten und wenn es geht: Bitte schreien Sie nicht, das macht die Petition sehr unseriös !
4 Gegenargumente Anzeigen