Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Die Stadt Wassenberg versucht meiner Meinung nach die Bürger der Stadt jetzt mit Angst zu verunsichern .Anstatt von Anfang an (2013) die Bürger vernünftig zu Informieren ( schon da hatten sie praktisch nur den Birgeler Wald als Fläche im Visier) ,hatten sie das nicht nötig ( also entscheidet man über die Köpfe der Bürger hinweg). Es gab keine Informationen, von Anfang an nicht. Selbst jetzt wissen viele Bürger nicht das die Stadt Wassenberg diesen letzten zusammen hängenden Wald den Windrädern opfern will. Da fragt man sich schon ob es da nicht nur um Profit und Lobbyismus geht.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden