Pro

What are arguments in favour of the petition?

Nicht alle Teilleistungsbereiche eines Kindes entwickeln sich gleich schnell. Das ist ganz natürlich. Wieso sollte sich also ein Kind mit z.B. sehr weit entwickelten sprachlichen Fähigkeiten, aber noch nicht ausgebildeter Visiomotorik durch das erste Schuljahr kämpfen müssen, wenn es doch 1 Jahr später besser in der Lage ist, das Schreiben zu lernen? Solche Negativerfahrungen gleich zu Schulbeginn prägen die gesamte Schullaufbahn und führen nicht wie politisch gewollt zu einem schnelleren Schulabschluss.
Source: Mutter von zwei sehr unterschiedlichen Kindern. (1 Junge, geb. Ende August, im Nachhinein hätte ihm ein Extra-Jahr im Kindergarten viel Leid erspart. Eine Tochter, geb. Mitte Juli, die problemlos mit 5 J. eingeschult werden könnte.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international