openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Also sehen Sie zu, dass sie von der Straße kommen....denn: SIE SIND ENTWEDER EIN SICHERHEITSRISIKO oder ein Terrorist und stehen unter fahrlässigem GENERAL-TÖTUNGSANFANGSVERDACHT
Ich bin absolut DAFÜR. Jeder, der einen Unfall baut, sollte dafür abgezockt, eingebuchtet wenn nicht gar abgemetzelt und/oder UNTER ALLER SCHÄRFE HINGERICHTET, vorher gebührend water-geboardet oder gefoltert werden. Immerhin hätte er WISSEN MÜSSEN, dass WENN SCHON abgemetzelt wird, das in "autorisiert chirurgisch professioneller" Form stattzufinden hat.
Quelle: Wir rufen hiermit den Ausnahmezustand aus
0 Gegenargumente Widersprechen
    Macht das Volk PLATT, egal WIE....und lesen Sie bei US-GeorgiaGuidestones nach, wie wir die Zahlen schnellstens von 7.5 lästigen Milliarden auf 0,5 herunter bekommenden. Packen wir´s an
Mehr Überwachung, schärfere Gesetze, rigorose HÖCHSTSTRAFEN, denn:"Das Volk ist DAS Problem" (wie unser Herr Gauck schon treffend bemerkte).
Quelle: Mehr Kriege, damit´s samt fahrlässiger MIT direkter MASSENTÖTUNG schneller geht.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Dummheit geht meist mit massenhaft renitenter Lässigkeit jeder Fahrlässigkeit auf den Leim und sieht nicht die dicksten Balken, die ihr demnächst ABSICHTLICH um die Ohren fliegen. Aber gut, sie wollte
guckst du auch hier, sehr verquere Petenten-Liane, um den eingeengten Randbegriff von Fahrlässigkeit abzurunden. Wenn´s denn auf dem krass beschränkten Horizont noch real verfügbare Hirnmasse gibt
Quelle: www.youtube.com/watch?v=khemklc3N7U
0 Gegenargumente Widersprechen
    Wie massenvernichtungshaft unheilbat dumm kann ein Petitinar sein? Offenbar unvorstellbar
SCHARF-MACHER ALLER LÄNDER, vereinigt euch. Daumen nach oben für Drohnen-Uschi und Trump-Obama, die sowas weder fahrlässig noch unbewusst, sondern ABSICHTLICH machen. WOHL WISSEND, heimtückisch, sehr blutig, qualvoll und MILLLIONENWEISE
Quelle: Lasset uns die "fahrlässig" unprofessionellen Idioten SEHR SCHARF AUSROTTEN, für den Endsiech
0 Gegenargumente Widersprechen
    Wir fordern einfach: "SCHÄRFE" in Deutschland.
Sehr schöne, surreale Collage im absurden Avatar. Das war wohl eindeutig ein SCHARFMACHER, der die TOTALE SCHÄRFE fordert.
Quelle: Wollt ihr die TOTALE SCHÄRFE !?!? JAAA !!!
0 Gegenargumente Widersprechen
Auch hier gilt: Das wichtigste ist nicht, den Täter zu bestrafen, sondern die Tat zu verhindern. Das lässt sich durch härtere Strafen aber nicht erreichen, den der Abschreckungseffekt, der in diesem Zusammenhang immer wieder vorgebracht wird, existiert nicht wirklich. Dazu kommt noch, dass ein Täter, der mit 2,5 Promille unterwegs ist, gar nicht mehr weit genug denken kann, um auf eine eventuelle Strafe zu achten.
Quelle: www.bpb.de/apuz/30206/mehr-sicherheit-durch-mehr-strafe?p=4
1 Gegenargument Anzeigen